Ein heißer Samstag - bleibt da die Küche kalt?

Heute soll es ja noch heißer werden, da bleibt sicher bei den Meisten die Küche kalt.

7
Kommentare
sparrow

In der Lehrküche in der Reha haben wir einen tollen Salat gemacht aus roten Paprika, roten Zwiebeln, Erdbeeren, Sumach, Italienischen Kräuterm, Pfeffer, Salz, Balsamico und Olivenöl. Diesen Salat werde ich heute zubereiten. Danach gibt es einen Eiskaffee.

Neue Kombination

Kartoffelsalat mit Räucherlachs und Basilikumpesto, darauf hab ich richtig Lust. In der Kombi noch nie gegessen, ich freu mich.

Belledejour
Kalte scharfe Melonensuppe
Ein heißer Samstag - bleibt da die Küche kalt?  

- davon habe ich noch Reste. Und dazu gibts dann einen tollen Paprika-Avocado Mozzarella Salat. Der sieht so aus:

sparrow
Paprika-Erdbeersalat
Ein heißer Samstag - bleibt da die Küche kalt?  

Der Paprika-Erdbeersalat war super gut und erfrischend. Sumach ist übrigens ein türkisches Gewürz, das aus den Frücjtem des Essigbaumes hergestellt wird. Es ist fein säuerlich und hat perfekt zu dem Salat gepasst. Das Rezept folgt.

nika
Rumfort-Küche

war angesagt. Darum wurde ein herrliches  Rumpsteak gebrutzelt. Dazu eine leckere Austernpilzpfanne, Macharoni und ein Salat.

Aphrodite
Der Hut geht hoch.
Ein heißer Samstag - bleibt da die Küche kalt?  

Bei uns blieb die Küche kalt. Bis auf flüssig ging gestern gar nichts. Ich hatte allerdings auch eine anstrengende Autofahrt hinter mir. 6 km Stau umfahren ist dann ungefähr genauso wie 6 km im Stau stehen. Ein richtiger Zeitfresser war das. 

Ich kann mich an schönen Pfanzen erfreuen. Und dann sieht man doch gleich, dass Sparrow wieder da ist.

Als bei uns vor einem Jahr die Bauarbeiter kamen, war es Aus mit dem Garten. Eine Holz und Steinwüste blieb zurück. Als ich gestern ankam, war die Terrasse schon fast fertig und der Garten wird auch schon fleißig bespielt. Nur nicht so ein Schmuckstück wie bei Sparrow. Aber für die Kinder zum Herumplanschen ideal. Ich wusste nicht richtig wie es geht: Wasser marsch! Dann geht vom Clown der Hut hoch, was dann ordentlich spritzt. Um den ganzen Spaß zu wiederholen, wurde der Hut mit Wasserpistolen wieder heruntergeschossen, aufgesetzt. Der Hut geht hoch. Das war unser erster Tag in unserem Garten-Panoptikum.

Toskanafan
Der frisch gebrühte Kaffee,,,,,

heizt und heizt,,,,,,, so schwimme/schwitze ich manchmal 30 Min. am Stück. Nun stelle ich die Kaffeekanne seit Tagen in die Spüle, mit kaltem Wasser und trinke ihn kalt. Sonst wurde auch ziemlich kalt gegessen. Wir wohnen auf 2 Ebenen mit Dachgeschoß, ist zwar alles gut isoliert, aber die alten Dachfenster, durch die Galerie kommt die Hitze trotzdem durch, so ist`s,  trotz Nacht`s Fenster auf, ca. 24°, abends wieder 28°. Nachts kam ein fürchterlicher Tornadoähnlicher Gewitter-Sturm, so dass wir die Terrasse abgeräumt haben.

Grill

Ich persönlich werfe dann gerne den Grill an :)

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login