Einladungen zum Kochkurs für Jugendliche…ansprechende Flyer?

Gemüse kann auch schmecken....

5
Kommentare
leckerbissen70

Guten Tag,
Ich kenne mich mit Foren nicht so wirklich aus und hoffe ich bin hier richtig :-O
Meine Leidenschaft ist das Kochen und ich habe gerne Menschen um mich herum, die genauso gern kochen wie ich.
Meine Tochter (15) erzählt mir immer wieder, wie ungesund sich ihre Mitschüler ernähren. Meistens eben Fastfood. Ich finde es schade, dass viele Kinder heutzutage viele Gemüsesorten gar nicht mehr kennen und auch nicht essen. Oftmals liegt es an den Eltern, die entweder keine Zeit oder Lust haben gesund zu kochen. Kennt ihr solche Leute auch?
Ich möchte deshalb in der Schule meiner Tochter Flyer verteilen und die Kinder zu einem gemeinsamen Kochen einladen. Sie sollen lernen, dass Gemüse auch schmecken kann. Da ich jedoch total unkreativ bin, weiß ich nicht genau, wie die Flyer aussehen sollten. Die Jugendlichen sollen ja nicht abgeschreckt werden, sondern die Flyer cool und ansprechend finden. Ist jemand kreativ und kann mir Tipps zur Gestaltung geben?? Würde mich sehr darüber freuen!
Wünsche euch einen schönen Tag.
Mfg. Sabine.

Rinquinquin
Kochkurs für Jugendliche

Hallo leckerbissen 70,

 

das ist eine prima Idee und Du hast die Expertin im Haus, nämlich Deine Tochter. Lass doch sie und ihre Freunde mal Vorschläge machen und Entwürfe gestalten. Wenn jeder was mit einbringen kann, wird die Begeisterung über das Endergebnis grösser sein und damit auch das Engagement. 

Flyer für Jugendkochkurs

Hi!!!

Also was meine Vorschreiberin schreibt muss ich echt unterstützen, lass es deine Tochter machen bzw. lass dich mal von ihr inspirieren. Ich denke mal dass Flyer ansprechen auf denen du die ultimativen Fastfoodgerichte abbildest die Jugendliche so lieben und in deinem Flyer versprichst dass du diese Gerichte gesund kochst und sie trotzdem schmecken.

Also ich könnte mir vorstellen dass solche Flyer ankommen und angenommen werde, naja, das wäre jetzt meine Fantasie dazu.  Wo willst du die Flyer auslegen?

Das stelle ich mir eher schwierig vor um Jugendliche an zu sprechen!

 

Viel Erfolg!!

 

Leckeres Essen

Ich glaube, du mußt sie über die Sinne ansprechen, die ganzen Fast-Food-Ketten schaffen es auch, daß bei einem Foto einem das Wasser zusammenläuft, selbst wenn es hinterher dann doch ein mickriges Boulettenbrötchen ist. Also ein appetitliches Essen abbilden. Die Frage ist vielmehr, wie du das zu einem halbwegs verhältnismäßigen Preis machst, denn diese Hochglanzwerbung ist natürlich viel zu teuer. Und wenn du es übers internet machst, mal rausfindest ob deine Tochter mal in ein Forum ihrer Schule geht und dort einen "digitalen" Flyer hochlädst?

Top Idee

Hi diese Idee klingt echt super. Hat das denn damals mit der Umsetzung gut geklappt? Ich frage mich auch wo man solche Flyer am besten platziert. Und @Pfeffersosse was meinst du mit Hochglanzwerbung. Ich hätte selbst in etwa an solche Flyer gedacht. Das müsste doch im Rahmen bleiben oder? Schließlich will man ja auch, dass am Ende jemand kommt...

Gute Sache

Hallo,

 

ich finde das wirklich eine klasse Idee, da das ein Problem ist, was künftig wohl immer größer werden wird.

Was den Flyer an sich angeht, so gibt es online sicher viele Vorlagen, die verwendet werden könnten. Vom Format her würde ich hier Flyer A6 vorschlagen, das ist so ziemlich die gängiste Größe.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login