Homepage Community Forum Erdbeben und Tsunami in Japan

Erdbeben und Tsunami in Japan

Ausnahmsweise möchte ich auf diesem Wege nicht über ein Thema über und ums Kochen schreiben.

2
Kommentare
cystitis

Sicher habt Ihr alle die Nachrichten verfolgt und die schrecklichen Bilder aus Japan haben sich ins Gedächtnis eingegraben. Jetzt droht auch noch die Explosion und Kernschmelze in mind. 1 AKW.


Wir alle lieben ie asiatische Küche. Und ihre Früchte, Speisen, Zutaten und Rezepte haben unser tägliches Allerlei sehr bereichert.


Hilfe haben diese Menschen jetzt dringend nötig. Sicher werden wieder Spenden-Hotlines eingerichtet.


Wir sind hier eine große Plattform und sollten uns doch auch daran beteiligen.


Vielleicht können wir über die Redaktion oder den Verlag auch eine Hilfsaktion ins Leben rufen. Was haltet Ihr davon?

Eine Geste.

Hat mich schon betroffen gemacht. Und Sorgen mache ich mir auch. Wie selbstverständlich kann ich hier in Deutschland Produkte aus Japan und Gemüse aus Thailand einkaufen. Die I.S.A.R. in Moers hilft Erdbebenopfern. Ein Hilfegesuch der japanischen Regierung liegt aber noch nicht vor. Das Engagement der Helfer sollte gewürdigt werden.

ich möchte auch helfen

@ cystittis ich bin auch ∂einer Meinung. Hilfe ist unbedingt nötig. Es werden sicher genügend Aufrufe kommen an denen wir uns einbringen können. Sollten die Küchengötter eine Hilfakton auf die Beine stellen, bin ich dabei. 

Ich bin entsetzt, was da passiert ist und was die Menschen dort aushalten müssen. Meine Gedanken sind in Japan.

Login