Homepage Community Forum Es ist endlich soweit...

Es ist endlich soweit...

I proudly present my new kitchen!

15
Kommentare
JulietteG

Heute war der erste Tag, an dem ich nicht mehr irgendetwas rumwerkeln musste! Die Umzugskartons hatte ich zwar schon Donnerstag Abend (naja, fast Nacht) alle ausgepackt, aber die letzten zwei Tage war trotz dessen immer noch etwas zu tun, wie beispielsweise das Aufhängen der Gardinen, etc.


Heute bin ich nun also sozusagen endgültig umgezogen! 


Da ich Euch hier wochenlang von meiner neuen großen Küche vorgeschwärmt habe, möchte ich sie Euch nun auch mal zeigen! Zumal heute der erste Tag ist, an dem ich richtig in ihr kochen werde. Freitag war ich mit meinen Eltern essen, die mich besucht hatten und mir bei den Dingen geholfen haben, die sich alleine nur schwer bewerkstelligen lassen und gestern war es so spät geworden, dass lediglich ein schnelles Pastagericht herhalten musste. In einem tollem Supermarkt habe ich (dort frisch hergestellte) Tomaten-Spaghetti gekauft und einfach mit ein bißchen Knoblauch, Chili und Basilikum als Deko fertig gestellt.


Ich hatte ja ernsthafte Befürchtungen, dass ich hier mit den Supermärkten und Einkaufsmöglichkeiten unzufrieden sein werde, da ich in meiner alten Heimat durch den tollen Edeka (dazu nur 200 m entfernt) natürlich absolut verwöhnt war. Insbesondere hat mir dort gefallen, dass ich jegliche Art frischer Kräuter dort erstehen konnte.


Meine Sorgen waren jedoch unbegründet! Zum einen gibt es hier in der Nähe einen der "Supermärkte des Jahres 2011". Dort war ich schon einmal gucken und man kann sich dort wahnsinnig lange aufhalten! Und diese Fisch- und Fleischtheke... Ein Traum...Das ist wirklich ein Erlebnis... sozusagen ein Erlebnissupermarkt! Allerdings muss ich dafür fast eine halbe Stunde fahren! Das Erlebnis werde ich mir dementsprechend nur ab und zu mal gönnen! Gestern habe ich jedoch noch einen Supermarkt entdeckt, der zumindest im Internet fast einen genauso guten Eindruck macht! Diesen werde ich morgen mal aufsuchen... Zumal ich dort nur knapp fünf Minuten mit dem Auto hinfahren muss! Ich bin gespannt....


Heute Abend wird wie bereits angekündigt also das erste Mal richtig bei mir gekocht! Da ich in dem Super-Supermarkt Pastinaken entdeckt habe, erstelle ich heute meinen Beitrag für das Pastinaken-Gewinnspiel!


 


Bis später also, liebe Grüße, Juliette

Liebe Juliette

...ich freue mich für dich! Und du hast Recht, deine Küche ist einfach toll!!!!

Ich verstehe deine Vorfreude absolut, und hoffe, du zauberst viele tolle Gerichte dort!

 

Welche Elektrogeräte hast du dir genommen? Marke bzw. Elektroofen oder was anderes? Und woher ist die Küche? Hast du sie selbst geplant??

 

Lg KleineKöchin

Liebe KleineKöchin!

Vielen lieben Dank! Ich könnte mich auch den gesamten Tag an meinen Esstisch (bisher besaß ich ja nicht mal einen, mein sozusagen abgeräumter Schreibtisch musste dafür herhalten) setzen und mir das (zumindest von mir persönlich empfundene) Wunderwerk anschauen. Gerade hat meine Spülmaschine angekündigt, dass sie fertig ist... Wie entspannt das Kochen doch ist, wenn man eine solche besitzt... Ich schwelge  hier gerade Luxus meiner neuen Möglichkeiten! Die Küchenplanung hat mein Vater übernommen! Der hat, was solche Dinge angeht, einfach das perfekte Händchen... So freue ich mich auch über den Apothekerschrank, der unheimlich viele Gewürze, Öle, Vorräte etc. aufnimmt, auch wenn er lediglich 30 cm breit ist (rechts vom Kühlschrank (also zweiter Schrank von links)). Der Küchenhersteller ist nobilia. Den hat der Tischler, mit dem ich den ganzen Umzug bewerkstelligt habe, empfohlen. Gute Qualität, aber preislich noch im Rahmen... Was bei der langen Küchenleiste trotzdem kein Schnäppchen war. Nur einen Teil der Wand dieser lang gezogenen Küche mit Küchenmöbeln zu bestücken, hätte jedoch auch nicht gut ausgesehen... Die Küchengeräte sind von der mir bislang unbekannte Marke Constructa. Also keine Nobel-Hightech-Geräte, aber absolute zweckerfüllend... Hat der Tischler ebenfalls empfohlen und den kennen wir gut und haben volles Vertrauen... Bislang läuft auch alles einwandfrei! Natürlich muss man sich an den neuen Herd gewöhnen! Vorher hatte ich 3 Stufen in 0.5 Schritten also an sich 6 und nun habe ich neun Stufen... Da kommt schon einiges durcheinander, zumal der Herd wirklich extrem schnell Hitze hat... Aber so ist das bei neuen Geräten, in drei Tagen läuft sich das meiste schon fast automatisch zurecht!

Ich bin jedenfalls begeistert und das Kochen hat heute noch mehr Spaß gemacht! 

Herzlichen Glückwunsch!

Liebe Juliette, das ist ja wirklich eine Traumküche, soooo eine hätte ich auch gerne! Ich freu mich für dich, dass du jetzt endlich umgezogen bist und dich so einrichten kannst, wie du es magst! Ein Esstisch statt Schreibtisch ist schon was feines. Ich bin gespannt, was du als erstes zauberst in deiner neuen Küche! Wünsche dir eine tolle Zeit in deiner Wohnung und hoffe, dass deine Doktorarbeit bald ein gutes Ende findet.

LG Mohnkuchen.

Hallo Juliette!

Deine Küche ist TOLL! Du kannst zu Recht stolz darauf sein.

LG Hella :-)

Nochmals vielen Dank...

auch an Euch liebe Mohnkuchen und HellaS... Ich bin auch, ehrlich gesagt, stolz wie Oskar! :)) Endlich hat dieses total sortierte (weil eben kein Platz) Kochen sein Ende gefunden... Alles was nicht mehr gebraucht wird, hat Platz auf der Ablagefläche oder landet gleich in der Spülmaschine... Wie einfach das Leben doch sein kann! :))

Viel Freude

Liebe Juliette,viel Freude mit Deiner neuen Küche. Meine Küche ist Deiner Küche sehr ähnlich. Ich freue mich heute, nach fünf Jahren, noch jeden Tag darüber. Ich kann mir jetzt sehr gut vorstellen, wie und wo Du kochst. Lieben GrussTrudel

Viel Spaß beim Kochen,

Liebe Juliette, und viel Spaß in Deiner neuen Küche, sie sieht super aus, damacht das Kochen doch gleich doppelt Spaß. Mit genügend Arbeitsplatz undAblagefläche. Und ganz viel Wohlgefühl in Deiner neuen Wohnung.  Liebe Grüße, Toskanafan

JUHU !!!

Endlich ist nun der neue große Backofen mit Dampfgarer Funktion sowie die Microwelle mit allen Funktionen einschließlich Grill eingebaut. Heute wurden bereits Plätzchen gebacken und als nächstes wird der Pizzastein ausprobiert.

 

herzlichen Glückwunsch

zum neuen Super-Gerät. Da bin ich schon leicht neidisch - ein neuer Backofen ist doch was Feines. Ganz ganz viel Freude damit wünsche ich Dir, liebe Belledejour! (und bis bald).

Bin auch gerade dabei

mir eine neue küche zu kaufen. Ich mag es allerdings lieber im Landhausstil. Bisher hatte ich nämlich eine dunkelgrüne moderne Küche. Da habe ich die Nase voll von. Jett muß es hell und von den Geräten her modern werden.Gerade heute war ich auf der Pirsch nach Angeboten.

Aber Deine Küche und der Ofen sind Klasse. gefällt mir schon recht gut. Den Ofen könnte ich so wie er ist gleich bei mir einbauen lassen.

Herzlichen Glückwunsch

liebe Juliette. Ich freue mich für Dich über Deine neue Wohnung und Deine tolle Küche. Wir sind zu zweit in der Küche und ich habe im Sommer meine Küche komplett umsortiert. Meine Küche war für eine Person geplant und mein GöGa und ich standen uns immer im Weg. Jetzt haben wir zwei Arbeitsplätze - rechts und links vom Herd. So kann jeder  in der Pfanne rühren und wenden und den Kochtopf bedienen. Wir haben eine Landhausküche mit nur einfachen Geräten und wir überlegen, evtl. neue Fronten und neue Geräte einzubauen. Dein Stil gefällt mir sehr.

Erst einmal...

liebe Belle, wünsche ich Dir sehr viel Freude mit Deinem neuen Herd und natürlich Deiner Mikrowelle! Mein Ofen kann nicht ganz so viel... Ich freue mich aber schon über eine Grilfunktion, Heißluft, beides kombinierbar und das sonstige Übliche! Mein alter Ofen konnte nur "an" und "aus" mit sehr fragwürdigen tatsächlichen Temperaturen! Meine Ansprüche waren entsprechend gering angesiedelt... :) Deinen Geräte sehen aber wirklich top aus und besitzen dazu ja tolle Funktionen!!!! Auf Deine Pizza-Erfahrungen bin sich sehr gespannt! Viel Spaß beim ersten Ausprobieren!

 

Gleichzeitig nochmals vielen Dank für die Gratulationen zu meiner neuen Küche! Ich betrete sie immer noch fast ehrfürchtig! :) Mit den Fronten war ich lange am Überlegen... Eigentlich dachte ich an eine graue Küche, aber wie soll dann die Arbeitsplatte aussehen??? Eine Mamorimmitation hätte sich schnell mit den Fliesen (siehe Küchentischbild) gebissen und irgendwie passte mir das alles nicht in den Kram! Deshalb jetzt weiß hochglanz und Korpusse und Arbeitsplatte (daraus ist auch der Tisch) in grau! 

 

Mittlerweile ist glücklicherweise die Phase vorüber, wo ich beim Kochen gar nichts beschmutzen wollte... Ich war mehr mit dem Lappen unterwegs, als kochmäßig zu agieren! :) Jetzt folgt die Reinigung einfach am Ende.... :)

Welcher Hersteller?

Hallo Juliette, eine tolle Küche hast du da? 

Weißt du von welchem Hersteller die Küche ist? Finde die wirklich toll und würde mit gern eine ähnliche kaufen. Habe auch schon gesucht und auf der der Seite http://www.kueche-kotnik.de/ auch eine sehr ähnliche gefunden. Wäre super wenn du mir bescheid gibst welcher Hersteller das ist...

 

Viele Dank;-)

 

 

Herzlichen Glückwunsch ...

..., liebe JulietteG, zur neuen Küche. Boah, ist die schön, so könnte meine Traumküche aussehen, *neidisch guck*:-)). Eine große Küche ist einfach super. Viel Spaß beim Kochen und Backen wünscht dir kochmamsell

Sehr schöne Küchen

Deine Küchen ist toolll! ich wollte fragen, wo du Mikrowelle gekauft hast ?
Login