Euer Traumherd?

Habt ihr einen Traumherd?

4
Kommentare
MarryPoppins

Hallo zusammen,
mich würde mal interessieren
Mein absoluter Favorit wäre ein Herd im Landhausstil von der Marke Lacanche. (http://www.stil-forum.de/koeln-h228-Lacanche.html) Das Design dieser Herde ist total mein Ding. Diese Kombination aus Tradition und Moderne gefällt mir sehr gut. Einfach wunderschöne Handwerkskunst. Natürlich braucht man für so einen Herd den nötigen Raum in der Küche aber dann wirken die Herde einfach toll finde ich persönlich.



Was sind denn so eure Favorisierten Herde?

nika
Brotbackofen

Da ich mein Brot zu 90 % selbst backe hätte ich mir gerne einen Manz gegönnt, aber mein GöGa und EBAY waren schneller. Nun habe ich einen Otto-Normal-Herd: AEG-Competenz. Um die fehlende Dampf-Funktion zu ergönzen habe ich mir neue Lava-Steine gekauft und in ein nicht mehr benötigtes Backblech getan. Beim Brotbacken kommt das Blech unten rein und 300 ml kochendes Wasser darüber. Gibt einen tollen Schwaden.  Mein Herd ist eingebaut. Ich bin aber ganz zufrieden mit dem Herd und möchte ihn nicht mehr missen. Dazu habe ich ein autarkes Induktionsfeld, auf das ich auch nicht mehr vezichten möchte: Die Marke kannte ich vorher auch nicht: Candy. Lässt sich wunderbar sauberwischen. Auch da hatte ich keine Möglichkeit bei der Aswahl mitzumischen, denn ich bekam es vom Herrn des Hauses geschenkt. Dein Favorit braucht wirklich ein tolles Ambiente. Ich könnte mir eine schöne Wohnküche vorstellen und die muss natürlich etwas größer ausfallen.

Gutes Team

Nikita, das hört sich für mich nach einem guten und eingespieltem Team an bei dir in der Küche. Ich habe schon von vielen Freunden gehört dass Sie ihren Induktionsherd nicht mehr missen wollen. Ich persönlich hatte noch keins, spiele aber nun sehr stark mit dem Gedanken mir eines anzuschaffen. Allerdings habe ich immer etwas Angst dass mir die Teile zu viel Hitze geben. Wie ist das mit der Kontrolle der Hitze? Gibt es irgendwelche Sachen die man auf einem Induktionsherd nicht machen sollte?

Gaston
Traumherd

Mein Traumherd, den ich mir hoffentlich bald gönnen kann, ist ein Gasherd, eventuell einer mit 5 oder 6 Brennern. Das ganze soll autark sein, sprich Backofen und Kochfläche getrennt und in die Arbeitsfläche eingebaut. Bei Backöfen hätte ich gerne einen Manz, aber der ist zur Zeit nicht drin. Was ich aber plane, ist mir einen Holzbackofen im Garten zu bauen, zum Brotbacken, aber auch für Pizza und andere Leckereien.

Mein "anderer" Herd

Ich habe für mich eine etwas andere Art für mich entdeckt, es ist ein Traum. Mein neuer Dampfgarer. Da ist mein Herd ein wenig ins Hintertreffen geraten. :p Ich war richtig verwundert, was der alles kann.

Nur fehlen mir Rezepte, damit ich mal was neues entdecken kann.

 

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login