Fettarmen Rhababerkuchen selber machen

Fettarmen Rhababerkuchen selber machen

3
Kommentare
ginny

Hallo ihr lieben,

nach den Feiertagen kann man ja nicht immer so reinhaun :)
wenn man aber trotzdem nicht aufs naschen verzichten will hab ich hier ein super rhababerkuchen rezept was nicht ganz so auf hüfte geht ;)


 


http://www.rhabarberkuchen.org/rezepte/fettarm/

auchwas
Rhabarberkuchen

@ginny

Rhabarberkuchen ist wirklich was so GUTES und danke für das leckere Rezept. Hast Du auch einen Hinweis oder Link,  wo man um diese Jahreszeit Rhabarber bekommt, dann steht dem Rhabarberkuchen backen nichts mehr im Wege.

Wobei ich gestehen muss,  mein Lieblingsrezept ist dieses hier und das gibt es hier.

auchwas
Fettarm?

125 gr. Margarine auf 210 gr. Mehl und obenauf noch 150 gr. Zucker und Milch dazu, wow. Das habe ich jetzt erst richtig gesehen. Fettarm ist bei diesem Rezept wohl nur der Rhabarber:)))))

sparrow
fettarmer Rhabarberkuchen

Dieser Rhabarberkuchen hat sogar nur 100 g Butter und nur 130 g Zucker und schmeckt super gut. Ganz ohne Fett und Zucker backen geht halt nicht.

Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login