Fotos vom Partybuffet

Auf Anregung von Gela stelle ich hier Fotos von meinem Partybuffet ein. Vielleicht haben ja noch andere Küchengötter/innen Fotos von ihren Partyzaubereien.

20
Kommentare
tolutolo

Die Party ist ein "Sektfrühstück", das meist so von 11.00 Uhr bis 2.00 Uhr am nächsten Morgen dauert... Sektfrühstück deshalb, weil am Abend vorher alles fertig ist, man einigermaßen ausgeruht in den Tag startet und "nur noch" Brötchen holen und alles aufschneiden und hinstellen muß. Naja, ok, das dauert auch eine Weile. Aber als ich noch Parties abends veranstaltet habe, hatte ich selbst nie viel davon, weil ich den ganzen Tag geackert hatte und kaputt war. Ach ja: Für das Buffet koche ich ca. 2 1/2 Tage. Es gibt u.a. selbst gemachte Leberpastete und selbst gebeizten Graved Lachs. Irgendwann hab ich auch mal das Brot und die Brötchen selbst gebacken, aber das war dann doch ein bißchen heavy...

Gela
Spitzenmäßig!

Ich bin geplättet! Solche Büffets kenn ich nur von Urlaub aus den al- inclusiv-Hotels! Verdammt jetzt hab ich Hunger!

karlchen
Respekt!!!

Ich muß schon sagen, daß ich begeistert bin! Da ist wirklich für jeden etwas Außergewöhnliches dabei. Obwohl schon gegessen gabe, bekomme ich jetzt mäcjhtig Hunger!

Solera
Klasse :-))

Da möchte ich auch gleich mitfrühstücken :-) Lieben Gruß, Solera

phantomias
Grandios

Ich bin sprachlos! Das ist wohl das Beste was ich an Buffets bisher gesehen habe. Kompliment!!!

sehr schick...

tolles arrangement ...sieht sehr lecker aus...

schöne idee:)

 

 

auchwas
5 Sterne

***** für die Idee, die leckere Auswahl und die Arbeit. Einfach Klasse.

 

 

tolutolo
Kleine Wohnung...

...ähem, das Arrangement hat mit meiner kleinen Wohnung zu tun. Ich muß möglichst viel auf den einen Tisch kriegen. Meine Küche hat nämlich nur gefühlte 3 1/2 Quadratmeter... (wegen der Schräge).

karlchen
Das kommt mir bekannt vor

Hallo tolutolo!

Das kommt mir bekannt vor. jedes Jahr zu meinem Geburtstag bekoche ich meine Kollegen und da muß ein leerer Schreibtisch reichen, das alles unterzubringen. Bald ist es wieder so weit, ich bin schon am Planen und hab Deinen Beitrag deshalb natürlich mit besonders viel Aufmerksamkeit verfolgt. Ich werde versuchen, auch ein paar Fotos zu machen.

Gruß,

Karlchen

tolutolo
Gespannt auf die Fotos...

...von Karlchens Buffet. Ich wünsche viel Spaß beim Kochen und Feiern!

karlchen
Liste der Gerichte ist schon fertig

Dankeschön tolutolo! Die Liste der Gerichte die ich geplant habe, ist schon fertig. Es ist eine Mischung aus Gerichten die ich schon öfter gemacht habe und Gerichten die ich noch nie gemacht habe. Auf der Lsiet stehen: Gefüllte Kartoffelbällchen, Hühnerfleischbällchen mit Datteln, Bauernterrine, Lachs-Frischkäse-Würfelchen, Fruchtige Garnelenlollies, Obatzda Italiano, Tomaten-Morarella-Spieße, Käserolle, gefüllte Champigonkopfe und Nudelsalat Sicilia. Mal sehen, ob ich das alles in 2 Tagen schaffe. Die ganzen Sachen muß ich zur Arbeit schleppen und benutze deshalb meistens Plastikschüsseln mit Deckel, die gut zu im Auto zu stapeln sind, aber optisch nicht viel her machen. Neben Fotos vom ganzen Buffet, möchte ich auch noch Fotos der einzelnen Gerichte machen. Die meisten davon (bis auf die Tomaten-Mozarella-Spieße und den Nudelsalat Sicilia) stammen von der Rezeptdatenbank der Küchengötter, den Rest habe ich hier schon angelegt.

Viele Grüße,

Karlchen

Solera
Klingt lecker

und beeindruckend! Da würde ich auch gerne von essen ;-) .Für so Partys habe ich mir letztens erst zweimal einen Satz Glasschüsseln mit Deckel zugelegt. Das ist prim für den Transport oder bei mir zum "katzensicheren" Aufbewahren der Speisen und sieht schön auf dem Buffet aus, wenn dann die Deckel weg sind.

tolutolo
Das klingt wirklich sehr lecker!

Du nimmst das alles mit zur Arbeit? Wird in der Mittagspause gefeiert? Oder kommt Ihr überhaupt zum Arbeiten? Viel Spaß jedenfalls, gutes Gelingen und guten Appetit!

da wäre ich auch gern mitarbeiter :)

bin schon sehr gespannt auf die bilder deines buffets karlchen .....

Vito
Na dann trau ich mich doch auch mal.
Fotos vom Partybuffet  

Das erste Mal habe ich zu meinem Geburtstag meine Gäste selber bekocht. Das Thema war Asien und es gab eine asiatische Gemüsesuppe, Sushi, Wantan mit Dip, asiatische Fischbällchen ...

Vito
...
Fotos vom Partybuffet  

... Garnelenspieße mit Zitronen Chili Marinade, thailändische Fleischbällchen mit Erdnusssauce ...

Vito
...
Fotos vom Partybuffet  

... Hähnchensticks mit süßer Chilisauce und einen asiatischen Reissalat.

 

Es hat scheinbar allen geschmeckt denn es ist so gut wie nix übrig geblieben. Mal schauen was ich nächstes Jahr als Thema nehme.Es fängt an Spass zu machen :-)

 

Gela
@Vito

Dein Asia-Buffet - sieht super lecker aus! Hab jetzt richtig Hunger auf Sushi bekommen.

Tupfen
@Vito

na aber hallo.. das sieht klasse aus.. da kannst du dich ruhig trauen deine bilder einzustellen.. sehr schön :-)

tolutolo
@vito

Wow - sieht super aus und klingt superinteressant und lecker!

karlchen
@vuto: das hätte ich auch gerne probiert

Das sieht total klasse auch. Ich hätte gerne von allem probiert. Du hast auch ein gutes Auge, denn es ist auch noch alles toll angerichtet. Halte uns ruhig auf dem Laufenden, wenn Du sowas machst.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login