Freitag

und es kocht wieder keiner?

7
Kommentare
Rinquinquin

Da bin ich schon so spät dran und niemand denkt an den kulinarischen Abschluss dieses Freitags?


 


Ich werde Hähnchenbrüstchen mit frischen Feigen füllen, dazu brauche ich heute unbedingt Pasta mit etwas Sahnesauce. Ein Salätchen ist sicher auch dabei. 

auchwas
Doch doch liebe @Rinquinquin
Freitag  

es wurde gekocht, sind wir doch Mittagsesser und heute hat es wieder geklappt mit dem Mittagsessen, denn die ganze Zeit war bei uns alles etwas verdreht  im Ablauf. 

trudine
Heute bleibt die Küche kalt

Ich bin heute bei Freunden zum Essen eingeladen!

Belledejour
Tolle Feigen !!

liebe Rinquinquin. Die hätte ich auch gern gehabt für geplanten Flammkuchen, nachdem ich hier den Fertigteig bekommen habe. Leider waren die recht unansehnlich, so gibts ganz klassischen Kochfisch.

nika
Gebratenes

Heute hatten wir Kartoffel-Zucchini-Rösti und dazu gebratenen Fisch. Für den Herrn des Hauses gab es Seelachsfilet und für mich Saibling - beides war sehr lecker. Für ein Foto war unser Hunger zu groß.

Rinquinquin
Unser Abendessen
Freitag  

wurde ganz genau so, wie ich es mir vorgestellt hatte und es war soooo köstlich. Die grosse Portion für Monsieur und die kleine für mich.......

 

Ah ja, die Feigen, die kamen von unserem eigenen Feigenbaum und es ist doch schon ein Weilchen her.

JulietteG
Heute... Fleisch auf Fleisch...
Freitag  

garte im Ofen vor sich hin und ich konnte noch was machen! Immer wieder lecker und in meinem neuen Ofen auch ansehnlicher als vorher! Mit Reis dazu immer wieder lecker (auch wenn ich das Rezept, wie in der Einleitung erwähnt, nie nachgekocht hätte, wenn ich es nicht kennen würde!).

Toskanafan
Schollenfilet, auf Gemüse-Tagliatelle,,,,

das Schollenfilet wurde gebraten. Ich würze Fisch nie, erst zum Schluss kommt Salz Pfeffer, Zitronenschale und was ich sonst noch möchte dazu.  Für die Gemüse-Tagliatelle, da sind wir wieder beim "schnellen Abendessen",,,,,,,. Ich hatte Tagliatelle übrig. Ein Stück Möhre, mit dem Sparschäler zu Nudeln gehobelt, etwas Lauch aus dem TK . in feine Streifen geschnitten, 1/4 Paprikaschote, frisch, in feinen Streifen, 2 Baby- Zucchini waren auch da. Das Gemüse wurde bissfest gebraten, gewürzt, schwarzer Urwaldpfeffer, und kam zu den Tagliatelle. Ein kleiner Schuß Sahne dazu, fertig. Darüber das Schollenfilet. ( Lauch friere ich in Stücken ein, lässt sich auch gefroren gut schneiden, ). Ein köstliches Abendessen. Dazu ein kleiner Blattsalat.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login