Freitag und was kocht Ihr heute?

Kochen, Backen, Essen, bei den Küchengöttern/innen heute am Freitag. Was gibt es bei Euch?

9
Kommentare
auchwas

Bei mir heute:  Fisch, genauer Forelle,  mit einer Kräuterfüllung und gegrillt.


Ja und oben seht ihr  Cupcakes,  ich konnte gestern nicht anders, mußte es doch noch einmal versuchen, dieses Gefummle mit den kleinen Förmchen, dann noch Topping aufspritzen und die Spritze und die kleinen Förmchen dann wieder putzen. Aber ich konnte jemanden erfreuen und diese kleinen Sünden sind prima.............fand ich dann auch, habe zufällig einen mitgegessen.

Aphrodite
Heidelbeer-Törtchen und Reissalat

habe ich mir heute vorgenommen. Etwas schwarzen Reis hatte ich noch und ihn gestern Abend eingeweicht. Dann sind die Kochzeiten nicht mehr so lang. Dann wird das Ganze angemacht mit knackigem Salat und getrockneten Aprikosen und einem fruchtig-zitronigen Dressing. Ich habe mich für Reis entschieden, da ich mir davon einen besseren Geschmack verspreche als von dem ganzen Körnerzeug. Reissalat braucht ja nicht langweilig sein. Mit den Heidelbeeren weiß ich noch nicht. Als gratinierte Zabaione-Creme oder als Törtchen. Mit diesen ganzen Cremes, die übergrillt werden, kenne ich mich nicht aus. Mal sehen... 

Schlumpi
Garnelen

Entweder gratiniert  mit Salat und Ciabatta oder mit Nudeln, mal sehen, worauf mein Mann heute abend Appetit hat.

Zucchini-Geschnetzeltes

Heute Mittag gibt es einen Russischen Salat und heute Abend mache ich ein Zucchini-Geschnetzeltes mit Reis weil ich noch eine Zucchini im Garten habe, die verbraucht werden will.

Rinquinquin
Tag des Geschnetzelten

Eine grosse Portion Geschnetzeltes vom Reh mit ein paar Pfifferlingen bekommt mein Mann, für mich mehr Pfifferlinge ohne Fleisch (hab heute keine Lust auf Fleisch) und dazu gibt es Laugenbrezelknödel. 

sparrow
linsen und Spätzle
Freitag und was kocht Ihr heute?  

Bei diesem ekligen Wetter hatte ich Lust auf Linsen und Spätzle.

crazycook
Casarecce con Melanzane al forno
Freitag und was kocht Ihr heute?  

 

Die Auberginenrezepte vom Donnerstag verleiteten mich zum Kauf knackiger Auberginen. In Scheiben geschnitten und im Ofen gegrillt wurden sie zur Basis eines Auberginenauflaufs für mindestens 8 Personen, der außerdem aus klein gewürfeltem Gemüse, ricotta pugliese, parmigiano reggiano, kräftigem Ziegenbrie, Akazienhonig, Marzano-Tomaten und Mozzarella bestand. Ein wirklich gehaltvolles und sättigendes Mahl. Das Rezept wird heute noch eingestellt.

 

Toskanafan
Tagliata- auf Rucola,,,,ein Sommeressen, köstlich,,,,,

Auf einem köstlichen Salat, das Rezept hatte ich hier gesehen und es ließ mich nicht los. Ich habe es mit Rostbeef gemacht, köstlich,,,. Ich hatte Papardelle dazu, nä. mal gibt’s Ciabatta als Beilage, das passt besser. Dazu noch  ein paar geröstete Pinienkerne od. Mandelblättchen, in den Salat.

crazycook
Verflixt

jetzt habe ich das Rezept Melanzane al forno unter Privatrezept geschrieben und korrigiert nun entdecke ich, dass dies nicht mehr rückgängig gemacht werden kann. Also das Ganze nocheinmal von vorn.

Gyros Pita
Freitag und was kocht Ihr heute?  

Gestern gab's die griechische Variante des Döners :D

Rezept findet ihr hier: http://www.genusskochen.blogspot.com

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login