Fussballfieber

Also, mir geht das ja gehörig auf die Nerven mit dieser Fußball-EM! Überall ist alles nur noch "EM", so viel Theater um ein paar Jungs, die auf einen Ball dreschen, muß doch echt nicht sein, oder wie seht Ihr das? Schaut Ihr auch alle jetzt dauernd Fußball und esst irgendwelches ungesunde Zeug dazu?  

30
Kommentare
Mausi23

Also, mir geht das ja gehörig auf die Nerven mit dieser Fußball-EM! Überall ist alles nur noch "EM", so viel Theater um ein paar Jungs, die auf einen Ball dreschen, muß doch echt nicht sein, oder wie seht Ihr das? Schaut Ihr auch alle jetzt dauernd Fußball und esst irgendwelches ungesunde Zeug dazu?


 

schlupp
EM-Zeit = Ausnahmezeit

Also ich finde es ganz nett, wenn ein paar schwitzende Männer einem runden Leder hinterher rennen, sich gegenseitig umnieten und ab und zu mal ein Tor fällt. Aber als begeisterter Fussballspielerin muss man das wohl sagen ;-) Fussballschauen finde ich dagegen eher langweilig, geschaut wird wenn überhaupt, die Spiele der deutschen Elf als Massenerlebnis im Biergarten. Dazu serviert gibt es meistens eine Radler-Mass, Obadzter (wie schreibt man ihn nu?) und ne Brezn. Die Stimmung ist spätestens nach der zweiten Mass berauschend und wenn wir gewinnen, wanke ich nach dem Spiel beschwingt und glückselig nach Hause.

So schön kann das Leben während der Fussball-EM sein! :-)

Afrodite
EM, was??? Erdbeermarmelade?

Dumm stellen hilft. Nach Fragen wie "Ach, sind wir im Endspiel. Ist das jetzt die EM oder die WM?" und Beiträgen wie "Gehen wir morgen zusammen ins Kino?", werde ich weder zum Fußballschauen eingeladen, noch lädt sich selbst jemand ein. Mit mir spricht auch niemand mehr über Fußball. Das finde ich ganz angenehm.

Und wenn bald der ganze Spuk vorbei ist, treffe ich mich wieder mit meinen Freunden, die sind dann auch wieder ansprechbar und ganz normal.

Ich glaube ich nutze die ruhigen Abende und koche Erdbeermarmelade.

Burgl
Bin schon dabei ...

... zumindest, wenn die deutsche Mannschaft spielt. Und dann fiebere ich auch von Spiel zu Spiel mehr mit, v.a. wenn´s dann Richtung Finale geht. Das ganze Drumherum geht mir aber auch auf die Nerven - warum wird so ein Bohei (wie schreibt man das?) eigentlich nicht beim Volleyball oder beim Basketball gemacht? Beim Einkaufen z. B. sind alle Angebote auf einmal EM-Angebote und beim Griechen um die Ecke wird die EM-Platte für 2 Personen angeboten. Na ja, wer´s mag. Das Fähnchen auf dem Auto habe ich bisher jedenfalls (noch) erfolgreich abwehren können ... Was die ungesunden Sachen angeht: Der "Chipsletten-Verbrauch" ist leider stark angestiegen, mit weiterer Tendenz nach oben:-(

Afrodite
Küchengötter und EM

hier ist ja auch ganz viel EM... Im Blog und in den Fotostrecken.

Macht doch mal Marmeladenwochen.

Genau! Sebastian Dickhaut soll Maike zeigen, wie Marmelade gekocht wird.

Eliza
Heute schau ich auch!

Deutschland gegen Kroatien wird bestimmt ein Klasse-Spiel! Da setz sogar ich Fußballmuffel mich vor die Glotze und drück die Daumen. Oh, das wird spannend!!

Katy
Ja Eliza... ich dachte auch es wird ein super Spiel!

Und nun? Letzte Chance am Montag! Ich bin optimistisch :)

Sebastian Dickhaut
Freue mich schon auf Montag...

…weil ich da nur gewinnen kann. Zumindest als Optimist. Mehr dazu dann.

Eliza
Am Montag

geht´s um die Wurst und nicht um den Zipfel, sagt mein geliebter Ehemann, der heute die Fußballdinge auch bereits wieder sehr optmistisch betrachtet. Schaun wir mal ....... sagt die geliebte Ehefrau. Bis Montag dann.

Katy
Es möge sich keiner wagen...

... ohne Deutschland-Trikot das Spiel zu anzusehen :) Wir sagen: "Das bringt Glück!"... und wenn es doch schief gehen sollte (was es selbstverständlich nicht tut - wir sind ja optimistisch, ne!) dann stelle ich mich persönlich bei uns auf die Kreuzung und verbrenne mein Trikot und meine 2 Fähnchen vom Auto ;)

Eliza
Ein Deutschland-Schal

um den Hals - meinst Du, liebe Katy, das könnte den Fußball-Gott für uns auch günstig stimmen? Trikots haben wir doch keine! Aber wenn´s schief geht, kommen wir zu Dir auf die Kreuzung und legen unseren Schal dazu.

Ananasbelle
Na, du bist ja ein Herzchen…

…Katy - erst alle zum Trikottragen verdonnern (dann sollen die erst mal was Tragbares machen) und dann willstes verbrennen - echte Fans machen das aber nicht!

Ananasbelle
Sorry Mausi23

wenn das hier nicht so in deine Richtung läuft und eher ein kleiner Fanblog wird, aber ich habe gerade das Spiel Tschechen gegen Türken gesehen und bin total begeistert, das war superspannend, wie eigentlich ganz viele Spiele. Wenn am Ende die leidenschaflötichen Kämpfer immer gewinnen, dann sieht das ganz schön schlecht aus für die Deutsche morgen gegen die Ösis, oder? Aber vielleicht wir es ja auch wie damals gegen Polen und Argentinien.

Katy
Alles was schwarz-rot-gold ist...

... bringt natürlich Glück! Also vergesse nicht Deinen Schal Eliza! 

@Ananasbelle 

Findest Du etwa kein Trikot, welches einigermaßen Deinem Geschmack entspricht? Verbrennen werde ich ja auch nur, wenn Sie verlieren *ironie*... und das tun sie ja nicht :)

Sebastian Dickhaut
Geht auch rot-weiß-gold?

Nun isses raus - mein Herz schlägt zugleich für Österreich, wie soeben im Blog gestanden. Ich glaube, das guck ich heute lieber alleine...

Ananasbelle
Steht mir alles nicht

Die deutsche Mannschaft hat doch immer weiß an, oder Katy? Da sehe ich immer gleich aus wie ein Bierleiche, ne, ne. Das weinrote von den Portugiesen bei der WM fand ich sehr flott (und das nicht nur, wenn Ronaldo drin steckt), und das von den Italienern ist eigentlich immer was. Dickhaut wird ja wohl nun Rotweißrot tragen - der macht es sich wieder leicht:

 

http://www.kuechengoetter.de/rezept-blog/Mannerschnitten-gegen-Butterkekse-21-20-beitrag-64801.html

 

 

Eliza
Mannerschnitten gegen Butterkekse

Hallo Sebastian, die Lichtlein in meinem Kopf sind aufgegangen! Jetzt versteht ich Deinen Kommentar vom 13.06. richtig. Wenn da natürlich zwei Fußballherzen in Deinem Körper wohnen, gewinnst Du heute Abend sowieso. Deine Idee, alleine zu schauen, ist in dem Fall sicherlich für Dich gesünder. Aber eigentlich ist das dann doch langweilig, oder?

Sebastian Dickhaut
Ich bin es ja von zu Hause gewohnt...

...das alleine schauen.Schwanke noch zwischen Stammgasthaus, das mein Leiden kennt, und toleranten Freunden.

Katy
@Sebastian Dickhaut

och komm... wir steinigen Dich doch deshalb nicht gleich... wir warten erst das Spiel ab *grins* Der bessere möge gewinnen, und wenn es die Österreicher schaffen, dann freue ich mich für Dich... aber erst morgen!

Sebastian Dickhaut
Kaum zu glauben

Hätte nicht gedacht, dass ich meinen Spruch „weil ich kann heut nur gewinnen” noch zurücknehmen muss. Nach der Halbzeit dachte ich: „Ein Glück für Deutschland, dass sie nicht gegen eine gute Mannschaft spielen müssen” Womit zu Österreich auch schon alles gesagt ist. Ich habe auch niemanden gesehen, zu dem heute Abend das Wort „besser” oder „gewinnen” gepasst hätte (ok, die Ballackminute), vom Trainer bis zum Netzer. Ich konnte heute nur verlieren. Und Donnerstag gehe ich früh schlafen.

Eliza
Nein, am Donnerstag mußt Du wach bleiben!

Weil eines Deiner Fußballherzen doch auch für Schwarz-Rot-Gold schlägt.

Katy
Naja... sehr berauschend war es nicht...

Etwas chaotisch, oder? War viel Glück dabei. Aber zumindest besser als das Spiel gegen Kroatien. Vielleicht ist doch noch eine Steigerung drin. Donnerstag fiebern wir nochmal mit! Da wird doch nicht das Spiel verschlafen, oder?! ;) Und Sebastian... ich kann Dich trösten... eigentlich bist Du nicht allein! In meinem Herzen schlägt auch noch eine 2. Flagge. Das Ding ist nur: Österreich ist so gut, dass Sie es wenigstens bis zur EM schaffen. Aber schau Dir mal die ungarischen Nachbarn an :( *schluchz*

Ananasbelle
Gastgeber zahlen nix

Bei aller Liebe zu Österreich - die Ösis waren nur dabei, weil sie das als Gastgeber automatisch sind, und es gab sogar eine Bewegung unter ihnen, die sagte, sie sollten trotzdem nicht mitspielen, damit nicht die ganze Welt das Elend sieht. So schlimm war es dann aber auch wieder nicht - der Torwart war doch klasse. Und Ungarn war immerhin mal Weltmeister, oder? Autsch, ne, da haben ja die Deutschen... Aber immerhin im Finale!

Sebastian Dickhaut
Kaum zu glauben 2

Hätte nicht gedacht, dass ich mich so gerne getäuscht habe. Zum Glück bin ich dann doch aufgeblieben, und das auch noch mit netten Leuten in einer netten Bar. Was wäre den Österreichern passiert, wenn sie gegen dieses Team gespielt hätten? Oder war das da nur Freundlichkeit gegenüber den Gastgebern? Und ganz nebenbei bewribt sich das deutsche Team erneut um den Titel „beeindruckendstes (?) Tor”. Nächsten Mittwoch bleibe ich bestimmt auf.

Burgl
Hat richtig Spaß gemacht ...

... denen gestern zuzuschauen - wenn ich auch die letzten 5 Minuten ziemlich gezittert habe und dachte, Portugal schafft den Ausgleich! Freu mich auch schon auf nächsten Mittwoch - wird eine Gewissens-entscheidung, denn um die Uhrzeit bin ich eigentlich beim Sport...

rosapfeffer
Deutschland-Türkei

was meint ihr? 3:1?

Sebastian Dickhaut
Ich sag lieber nix mehr

Außer, dass das hier der meistkommentierte Forumsbeitrag ist. Football beats Food. Aber ich mach jetzt mal den Türken und greife am Ende noch mal an: Was esst Ihr? Buletten oder Döner? Naja, nur Beispiele. Ich kann ja bei sowas nicht essen. Soll man eh nicht beim Fernsehen.

Hande Leimer
Gewinnen tue ich auf jeden Fall_2

Der Dickhaut ist ja nicht der einzige(r) hier mit zwei Herzen in der Brust usw.... Ich gewinne auf jeden Fall, sage ich auch mal, wünsche mir dann nur, dass der Gewinner auch wirklich Meister wird! Ans Essen können wir kaum denken bei der Hitze (36 Grad hier in Rom), eher an trinken: Weißbier gegen Raki steht an! Oder vielleicht doch ein schöner Weißwein?

Mausi23
Ich geb auf!

Okay, okay, ich geb auf: das Fussballfieber ist nicht zu stoppen! Freut mich, dass Ihr meinen zaghaften EInspruchsversuch zum Fanblog umgestaltet habt! Mir bleibt solange nur die Flucht ins Ausland, besser gesagt, in ein Land, dessen Mannschaft sich nicht fuer die EM qualifizieren konnte, somit herrscht Ruhe :-) Liebe Gruesse  Ihr Fans, und viel Glueck fuer Deutschland heute abend!

DrSnuggles
Köttbullar

Wenn Fußball läuft, esse ich am liebsten Köttbullar. Soo schön leer wie bei einem Deutschlandspiel ist es sonst nie im schwedischen Möbelhaus!

Sebastian Dickhaut
Bier gegen - Sherry oder Wodka?

Oje, Hande, ich hoffe, Du kannst Dich nach diesem Spiel wirklich freuen, das war ja auch wieder so eine echte Herausforderung für zwei Herzen. Schaun mer mal, wir am Sonntag serviert bekommen.

Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login