Geleefrüchte

Ich möchte gerne Geleefrüchte machen. Im WWW findet man Rezepte, die von Gummi Arrabicum (?), Glukosesirup oder ähnlich spannende Zutaten verwenden. Habe gelesen, dass man das Ganze auch einfach mit Gelatine oder Gelierzucker machen kann. Kennt jemand von Euch das korrekte Verhältnis Gelatine/Gelierzucker : Fruchtgelee? Danke im voraus für Eure Kommentare. Liebe Grüße, Miriam

2
Kommentare
cupcake

aldie
Geleefrüchte einfach herzustellen.

Das Verhältnis für Geleefrüchte ist etwa 8 bis 10 Blatt Gelatine auf einen L Flüssigkeit ( es muss ausprobiert werden weil die Konsistens der Fruchtsirup Anteile unterschiedlich sein kann ) Gelierzucker ist schlecht geeignet weil der Zuckeranteil der Flüssigkeit nicht Kalkuliert werden kann. Ich hoffe ich konnte helfen. - Gruß - aldie -

dankeschön

Vielen Dank für Deine Tipps. Jetzt kann ich mich endlich ran trauen. Liebe Grüße, M.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login