Homepage Community Forum Geschenke aus der Küche

Geschenke aus der Küche

Zum 70sten Geburtstag meiner Mutter

7
Kommentare
cystitis

Endlich habe ich alles für das Geschenk für meine Mutter zusammen. Neben meinen Kochbüchern und einigen Hawaii-Salzen schenke ich ihr 16 verschiedene Liköre, Marmeladen und Gelees sowie einige Gewürze aus meiner eigenen Produktion. Ich hoffe,daß es gut ankommt. Und da ich schon soviel darüber erzählt habe, sind hier für Euch die Fotos.

Wow - und erst die Kochbücher!

@Cystitis, könnte ich das Kochbuch "Gewürzmischungen - Teil 1" 1:1 übernehmen? Das sind so viele Rezepte, die passen doch gar nicht in ein Kochbuch? Deine Pfeffermischung und das Fleischgewürz werde ich als "Dry Rub" für Grillfleisch probieren. Ich glaube, da suche ich mir einfach ein paar Rezepte aus :) Und gebunden mit dem Cover sieht es bestimmt sehr schön aus. Da hast Du Dir sehr viel Mühe gemacht. Ich komme aus dem Staunen nicht mehr heraus. Das ist, als wenn man beim Adventskalender alle Türchen auf einmal aufmachen darf.

Danke

@Aphrodite, natürlich kannst Du Dir das Kochbuch mit den Gewürzmischungen übernehmen. Das Fleischgewürz passt auch sehr gut bei Rippchen u.ä. Wenn Du es mit Öl anrührst, ist es eine tolle Marinade.

Wow, der Wahnsinn!

...und dann auch noch die schönen Verpackungen und Etiketten! Das ist aber ein tolles Geschenk!

Etiketten

Wie funktioniert das denn mit den Etiketten? Gibts da ein Programm am PC?

@KleineKöchin

Für die Etiketten habe ich ganz billige weiße von McGeiz genommen 50 oder 100 Stück für 1 Euro und selbstbeschriftet mit einem ganz normalen Filzstift. Besser wäre aber ein Edding-Stift gewesen, weil die Schrift sonst bei jeder kleinen Feuchtigkeitseinwirkung verläuft.

ich glaube,

hier waren die Etiketten vom Salz gemeint, oder??? Die sehen nämlich wirklich gut aus.

Achso

Nein, die waren schon drauf. Ich habe mich scon gewundert. Mir gefallen meine nämlich gar nicht.

Login