Homepage Community Forum Goji Beeren

Goji Beeren

Goji Schokolade selber machen

1
Kommentare
kohlhase

 


Ich habe nun mal im Asia Shop bei uns um die ecke ein paar Gojibeeren gekauft und wollte mir damit die [URL=http://www.gojibeeren.net/goji-schokolade.php]hier[/URL] beschriebene Schokolade machen.


 


Leider klappt das überhaupt nicht. Ich bekomm da als eher so einen klumpen raus. hat Ihr irgendwelche Tipps?


 

Temperieren ist das Zauberwort.

@Kohlhase, Du bist nicht der einzige, der an Schokolade kläglich gescheitert ist. Über dem Wasserbad schmelzen, muss auch ganz sachte vor sich gehen. Wird die Schokolade zu heiß, bilden sich Klumpen, die man dann auch nur noch als Klumpen entsorgen kann. Am einfachsten funktioniert das Schmelzen mit Kuvertüre. 27 - 28 Grad ist die optimale Temperatur für die Verarbeitung. Der Schmelzpunkt kann ruhig etwas höher liegen. Dann aber umrühren und die Kuvertüre wieder etwas abkühlen lassen. Die Schokolade läuft dann wieder richtig und ist dünnflüssig. Und statt der Lollies kannst Du natürlich jede andere Form für Deine Schokolade wählen. Gut schmeckt Noisette-Schokolade. Dazu einfach gekaufte Schokoladentafeln schmelzen. Die ist schön cremig. Schreib' mal wie es geworden ist, Deine selbstgemachte Tafelschokolade.

Login