Habt ihr schon mal Bananen-Chips selbst gemacht?

Bananen-Chips selbst zubereiten ...

4
Kommentare
KathiWITHo

... und welche Zutaten habt ihr dabei vielleicht noch "on Top" benutzt und wie habt ihr die Chips im Detal zubereitet?

Wie ich es immer mache:

Bananen oder auch anderes Obst in dünne Scheiben schneiden, mit etwas Zitronensaft beträufeln und dann im Backofen bei ca. 80 Grad trocknen lassen. Das dauert ungefähr 4 Stunden.

Ja, und zwar sehr einfach

Einfach die Bananen schneiden und mit einem Zwirnfaden auffädeln. Dann über der Heizung am Fenster trocknen lassen. Nach vier Tagen habe ich ich probiert. Schmeckte lecker. Optisch braun, also nicht so wie aus der Tüte in Supermarkt, dafür aber natürlich süß und ohne Konservierungsstoffe :-)

Phenting
Danke

Nee....habe ich tatsächlich noch nie in meinem Leben zubereitet die Bananenchips. Leider, wie ich gestehen muss. Aber die Idee klingt echt schonmal super. Das Rezept von Harle werde ich bald einmal ausprobieren. Vielen lieben Dank.

Opead1992
so lange im Ofen?

Mammamia schreibt etwas von 4 Stunden Backofen. Geht das wirklich gut? Ich habe wenn ich das lese eher das Gefühl, dass es dann doch ziemlich matschig wird. Am besten probiere ich es nachher mal aus. Will in meinem Urlaub ja mal was lernen.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login