Halloween Kuchen, Snacks und andere Ideen?

Ich suche Ideen und Rezepte für leckere Snacks, Kuchen und Ähnliches für Halloween. Soll für Kinder und Erwachsener reichen (20 - 30) und ein möglichst buntes Buffet werden.

7
Kommentare
KuchenSandra

Hallo in die Runde,


ich möchte dieses Jahr gerne einmal Gastgeberin einer tollen Halloween-Party sein. Neben toller Deko (die ich soweit schon sicher habe) ist mir das Essen sehr sehr wichtig. Es sollte kreativ sein und natürlih auch noch gut schmecken. Gerne auch etwas derber, weil Halloween ohne Gruseln ist ja auch langweilig. (Es soll alles für 20-30 Gäste sein)


Ich freue mich über alle Ideen von süß bis salzig. Vor allem aber was Halloween-Kuchen angeht bin ich noch besonders planlos... Hier hat mir bisher noch nichts so richtig zugesagt. Danke! Ich freue mich auf Antworten. :)


Beste Grüße, Sandra


 


 


 

küchengötter
Halloween

Liebe Sandra,

 

schau doch mal in unserem Halloween-Special vorbei, da haben wir schon ein paar Rezepte und auch Ideen für essbare Deko zusammengetragen. 

 

Und wir sind gespannt, welche Ideen hier sonst noch vorgeschlagen werden. :-)

 

Liebe Grüße,

Dein Küchengötter-Team

muffinqueen
Kürbis & Co.

Oh, bei solchen Partyaktionen bin ich immer Feuer und Flamme;) Also Kürbis passt natürlich jahreszeitlich schon mal super. Kürbissuppe im ausgehöhlten Kürbis serviert und evtl. noch mit aufgemaltem Gesicht ist schon mal super. Ich mache immer einen Gewürzkuchen mit geraspeltem Kürbis auf dem Blech. Als Deko für Halloween glasiere ich ihn mit weißem Zuckerguss und färbe einen Rest mit roter Lebensmittelfarbe ein, den ich dann wie Blutspritzer darauf tropfe. Ein Klassiker ist auch Wackelpudding in einen sauberen Gummihandschuh geben und nach dem Gelieren den Handschuh aufschneiden und entfernen. Man kann auch gut die Streusel eines Streuselkuchens mit grüner Lebensmittelfarbe färben. Dann sieht es nach dem Backen wie Schimmel auf dem Kuchen aus. Spontan kommt mir noch der Einfall auf einen Maulwurfskuchen ein Kreuz oder einen Grabstein zu stecken, sodass es wie ein Grabhügel aussieht. Rote Getränke (z.B. Kirschsaft mit oder ohne Schuss) kann man schön in Reagenzgläsern anbieten. Ebenso könnte man seinen Wackelpudding auch in Petrischalen servieren.  Ich hatte an einem Geburtstag mal Schlammbowle mit Vanilleeis ausgeschenkt. Da fanden alle, die sähe "voll eklig" aus:(

Bettina Müller
@muffinqueen

Wunderbare Ideen hast Du da zusammengestellt. Mein Highlight sind ja die Wackelpudding-Hände. :D

KuchenSandra
Danke!!

Das sind ja schon super Tipps! Ganz liebe Dank :)

Philine2901
Gespenster Cupcakes
Halloween Kuchen, Snacks und andere Ideen?  

Hallo Sandra,

wie wäre es denn mit Gespenster Cupcakes?

Habe ich vor Kurzem erst gebacken und sind super angekommen. Und dazu auch noch ganz leicht zu backen. :)

LG Philine

www.philines-backstueberl.de

butcher1
Wackeldaddeldu

Diese salzigen Cracker und so Knabberzeug ist immer sehr beliebt bei Partys und Co..

Wackelpudding mit lustigen Verzierungen oder grusligen Gesichtern bringen Dir vielleicht den einen oder anderen Lacher ein.

Gutes Gelingen. :-)

KochfeemitHerz
Blutige Orangen

Was du auch machen kannst ist orangen in der mitte durch zu schneiden und das Fruchtfleisch zu entfernen, sodass du nur noch die schalen form hast. Dann stellst du wackelpudding her und lässt diesen während er noch flüssig ist in die halbrunde Orangenschale laufen, dann lässt du das ganze im kühlschrank kalt werden und schneidest es nochmal in der Hälfte durch, sodass du viertel hast.

besonders gut sieht es auch mit grünen oder roten wackelpudding,viel spaß damit LG

Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login