Hat am Samstag niemand gekocht?

Seid ihr so beschäftigt mit euren Weihnachtsvorbereitungen, dass ihr nicht gekocht habt?

5
Kommentare
sparrow

Wir waren heute mit unserem Patensohn, der Down Syndrom hat, in Rottweil beim Weihnachtsmarkt. Wir haben ihn zum Essen in ein gutes Restaurant eingeladen. Das ist für ihn immer ein Highlight und wir freuen uns, wenn er es genießt. Er hat sich Rehsteak mit Rotkraut und Haselnussspätzle ausgesucht. Ich hatte Tafelspitz mit Apfelmeerettich und Kürbiswürfel. Mein Mann hatte Entenbrust mit Rotkraut und Klößen. Immer wieder hat er gesagt, was das für ein schöner Tag ist.

apprenti1
Sous vide

War heute auf dem Plan. Mit meinem Einsteigergerät habe ich heute meine ersten Rezepte getestet.Blumenkohl sous vide bei 62 Grad 1 std. Schweinefilet bei 62 Grad 130 min. Dazu eine Kräutersahnesosse und Rösti. Das Filet habe ich kurz vor dem servieren noch scharf angebraten. Das Fleisch war super. Den Blumenkohl werde ich beim nächsten Mal vor der Vakuumierung blanchieren. Insgesamt war es eine gelungene Geschichte, welche ich beim bevorstehenden Weihnachtsmenü mit einplanen kann.

Toskanafan
Kohlrabisuppe mit Zucchini-Gremolata, Fehlerteufel,,,

 Ich hatte Kohlrabisuppe mit Zucchini-Gremolata, KÜ.GÖ. "eingeweckt". ---Genau das----,  hatte ich auf das Glas geschrieben, nun,  die Variante, Zucchini-Gremolata ,  konnte ich nirgends finden denn ich wollte sie vor dem Anrichten machen. Eine Kartoffelsuppe fand ich. Jedenfalls hatte ich dann diese Gremolata gemacht. Also, wenn es drauf steht wird’s auch so gemacht…..Ich fand dann dieses Rezept, lt. Datum, kommt es hin, das schreibe ich immer dazu. Erklären kann ich mir das nicht, vielleicht ist das Rezept heimlich verschwunden?

 

 

Toskanafan
Danach, überbackenen Toast,,,,

der Belag, feiner Kochschinken, Tomatenscheiben, gebratene Champignons, rohe, ganz  fein gehobelte Zucchini. Mit Mozzarella im Ofen überbacken. Fertig war das Samstagsgericht..

nika
Zitronenhähnchen mit Spargel und Kartoffeln

Ich wollte das Zitronenhähnchen backen und es war wieder wunderbar. Dazu gab es Spargel und Saolkartoffeln, beides gedämpft. Ein selbstgemachte Hollandaise rundete alles ab. Anschließend habe ich Schokoladen-Pudding mit Vanillesauce angeboten und einen Cafè Solo.

 

Aus den Resten des Hähnchens habe ich abends für uns Zwei einen schnellen Geflügelsalat gezaubert. 

Harry55
Gefüllter Räuchertofu
Hat am Samstag niemand gekocht?  

Da mein Sohn sich Vegan ernährt und das "Weihnachtsfressen" vor der Tür steht will ich ihm nichts vorsetzen was ich nicht selber probiert habe. Wurde heute ausprobiert und als lecker eingestuft. Auch als "Fleischfresser"

Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login