Heute ist Dienstagskochen - seid ihr dabei?

Was kocht oder backt ihr heute? Habt ihr Lust beim Dienstagskochen mit zu machen?

10
Kommentare
sparrow

Heute kochen die Dienstagskocher Überbackene Hänchenschnitzel in Gemüse-Gorgonzolasoße 


Ich werde dieses Gericht im Laufe der Woche machen. Heute gibt es Tafelspitz mit Meerettichsoße und Rote Beete Salat.

sparrow
Pralinen
Heute ist Dienstagskochen - seid ihr dabei?  

Heute habe ich für meine Schwester zum Valentinstag diese Pralinen gemacht. Ich muss sie schnell verstecken, dass sie so lange halten.

lundi
Möhren und Gorgonzola

Ein wenig Dienstagskochen und ein wenig auch nicht. Ich habe mich für ein leckeres Gratin von lalinea1965 entschieden. Darf man das eigentlich "vegetarisch" nennen, wenn Käse dabei ist?

OrganicCottage
Auch Rote Bete...
Heute ist Dienstagskochen - seid ihr dabei?  

...aber in Form von winterlichem Caprese: http://organiccottage.blogspot.com/2012/01/tolle-knolle.html

nika
Pasta mit Tomaten-Champignon-Sauce

hatte mein Töchterlein bereits fertig als ich heimkam. Eigentlich wollte ich das Dienstagskochen mitmachen. Wird aber noch nachgeholt. Das Rezept lasse ich mir doch nicht entgehen.

Rinquinquin
Das Dienstagskochen

hatte mich schon in Bann gezogen. Doch heute beim Einkaufen merkte ich, dass ich nicht die geringste Lust auf Hähnchenfleisch hatte. Also habe ich erst mal Seelachsfilet mitgenommen. Frühlingszwiebeln habe ich gekauft, Champignons hatte ich noch zuhause.

 

Dann habe ich erst mal die Champignons mit dem Knoblauch leicht angebraten und in einer Schüssel mit Sahne, Gorgonzola (der musste sein) und Toastbrotkrümeln vermengt. Anschliessend habe ich die Frühlingszwiebeln zusammen mit einem grünen Peperoncino und 2 Stangen Zitronengras (zur Zeit geht bei mir da gar kein Weg vorbei) leicht geschmort, mit Ponzusauce geschmacklich verfeinert, alles abkühlen lassen. 

In einer feuerfesten Form verteilte ich dann einen Faden Olivenöl, ein Fischfilet kam drauf und dann die Frühlingszwiebelmischung. Ein weiteres Fischfilet folgte und darauf kam dann die Pilzmischung. Bei 230° war das Ganze in 30 min gar. 

 

Dazu gab es Basmati-Reis und einen 2007 Côtes du Rhône Villages, Domaine de la Janasse und es war einfach unglaublich, wie dieser schwere Rotwein (15,5 vol) mit diesem Essen harmonierte. Ein Weisswein wäre da glatt untergegangen. Und mein Mann war restlos begeistert und ich auch.

 

Toskanafan
Nudelgericht,,,,wenn ich ein Restaurant hätte,,,,,

würde es auf der Karte stehen. Es war mit,  das beste Nudelgericht, das ich je gemacht habe. Besser als beim Lieblingsitaliener, der nur aus frischen Zutaten  kocht. Männekinn meinte, muss ich unbedingt merken,,,,,,. Es gab Tagliatelle, mit einer sensationellen Sauce aus frischen Champignons, hauchdünn gehobelt, Minitomaten, Krustenschinken, abgerundet mit Balsamico, Basilikum, Peccorino.

Höhlentier
Rezeptmäßig völlig aus der Art geschlagen ....
Heute ist Dienstagskochen - seid ihr dabei?  

... im Sinne des Dienstagskochens ist mein Halloumi mit Erbsenpüree, den es gestern zum Abendessen gab. Bin recht spät nach Hause gekommen und es musste schnell gehen, da ist dieses Gericht immer eine gute Lösung (vor allem wenn man auch keine Zeit hatte, einzukaufen). Halloumi habe ich als Vorrat immer im Kühlschrank, weil er so ein ewig langes Haltbarkeitsdatum hat, und TK-Erbsen habe ich ebenfalls immer im Haus.

Aber, was Rinquinquin gekocht hat klingt ja hammermäßig lecker! Ich wollte am Donnerstag oder Freitag sowieso Fisch machen und sehe schon, dass ich Rinquinquins Dienstagsrezept nachkochen werde. Bin schon sehr gespannt!

Rinquinquin
Dienstagsfisch

So ist es bei mir oft, ich nehme mir ein Rezept vor und am Ende habe ich etwas ganz anderes im Ofen. Die Ponzu-Sauce habe ich inzwischen beschrieben. Und ich freue mich, Euch eine neue Anregung geliefert zu haben. Leider hatte ich nur keine Lust, Fotos zu machen. Beim nächsten Mal vielleicht.

nika
Dienstagskochen am Mittwoch
Heute ist Dienstagskochen - seid ihr dabei?  

Heute haben wir das Dienstagskochen nachgeholt. Mein GöGa ist mit seinen Kommentaren ähnlich "sparsam" wie Schuhbeck: "... schmeckt wohl ..."

Höhlentier
sieht hervorragend aus ...

... liebe Nika, also ich denke, das war bestimmt super lecker!

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login