Heute ist Freitag - was kochen wir da?

Und schon wieder schneit es - ich mag das nicht mehr. Ich möchte Frühling und Sonne. Wie geht es euch bei dem Wetter? Wenigstens mit dem Foto möchte ich euch etwas Farbe schicken. Was kocht oder bruzzelt ihr heute?

8
Kommentare
sparrow

Es ist noch Sauerkraut da und es heißt ja bei Wilhelm Busch - wovon sie ganz besonders schwärmt, wenn es einnmal aufgewärmt.


Heute gibt es Krautspätzle und ein Ripple dazu.

nika
Calzone

Zur Zeit brodelt eine Pizzasauce auf dem Herd und gleich werde ich einen Pizzateig ansetzen. Es gibt eine Calzone.

Schlumpi
Lachsnudeln

Bei uns gibt es heute diese Lachsnudeln. Ich werd etwas mehr Räucherlachs in die Soße geben und die Kirschtomaten verbrauchen, die ich noch im Kühlschrank hab. Ansonsten werd ich mich aber ans Rezept halten, das klingt nämlich wirklich lecker!

Rinquinquin
@ Schlumpi

Mein Tipp: gib den Räucherlachs nicht in die Sauce, sondern lege ihn zwischen die Nudeln, wenn Du sie anrichtest. Räucherlachs zieht sich mit dem Erhitzen so zusammen, verändert natürlich auch seine Farbe. In den Nudeln versteckt, gart er ein wenig, aber nicht zu viel.

Rinquinquin
Seelenfutter

Auch mir reicht es mit der Kälte. Darum gibt es Linguine mit Tomatensauce und Parmigiano plus Oliven, Kapern, Sardellen für meinen Mann. Wär doch gelacht, wenn uns damit nicht südlich zumute würde. 

nika
Calzone: hihi
Heute ist Freitag - was kochen wir da?  

Von wegen Calzone: leckerer Makkaroni-Hack-Auflauf mit meiner Pizzasauce wurde dann daraus.

Schlumpi
@Rinquinquin

Danke für den Tipp! Das mach ich so! Ich hatte auch schon überlegt, ob der Räucherlachs nicht grau wird, wenn ich ihn mit in die Soße gebe.

JulietteG
Simpel, aber..
Heute ist Freitag - was kochen wir da?  

gut... Ich habe heute Schinkennudeln gekocht! Das hat mir gut gefallen!

Toskanafan
Pizza Margherita,,,,,,
Heute ist Freitag - was kochen wir da?  

Sorry, das gabs am Freitag,

 

habe auch vom Schnee,,, das weise Gesimmse, "die Nase voll",,,, Der Frühling soll endlich kommen. Gestern war ich beim Gärtner,,, der Frühling ist da, auch bei mir im Keller, ich freue mich auf die Tulpen. und die Schnneglöckchen blühen schon lange,.Was war die köstlich. Knusperdünn der Teig,,,,,. Den habe ich mit Mehl Typo O0 gemacht. Dazu kamen noch ein paar Oliven, und italienischer Landschinken. Der Clou,,,,, frisch gemachtes Basilikumpesto, gemörsert zum Schluss, das übersteigt alle Grenzen. Die Idee vom Pesto war von Kolja Kleeberg. Bei der Feigenpizza, der Pizzateig ist schon mega köstlich, und diesem streiten sich die Geister.

Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login