Homepage Community Forum Heute ist Mittwoch, was kocht ihr da?

Heute ist Mittwoch, was kocht ihr da?

Was wird heute bei euch gekocht, gebacken oder gebraten?

10
Kommentare
sparrow

Bei mir gibt es heute Maultaschen mit Schwäbischem Kartoffelsalat und Endiviensalat

bei uns gibt es !!!!

also bei uns gibt es heute pasta mit einer fruchtigen tomaten-sahne-sosse. lg arabiamausi 

Kalte Küche

für ein Nordlicht: 1. Gang: Matjessalat; 2. Gang: geräucherter Heilbutt auf  selbstgebackenem Schwarzbrot; 3. Gang: Quarkspeise mit Himbeermarmelade und hinterher gibt es gleich einen Cafà Solo.

 

Gleich wird noch ein Bauernbrot gebacken. Es wurde gestern bereits angesetzt und muss gleich noch ein wenig antemperieren.

Jetzt ist alles vorbei und verspeist

Wir hatten einen schönen bunten Salat, dazu gab es ein auf allen Seiten kurz angebratenes Thunfischfilet mit lauwarmem Quittenchutney. Dazu ein Kräuterbutter-Baguette. Das war alles so gut!!

Dienstagskochen...

nachgeholt! Sehr lecker war es! Risotto im Allgemeinen gerät bei mir sehr schnell in Vergessenheit, wenn ich mein Essen plane! Schade eigentlich... Die Kritharaki habe ich vor Kurzem im Schrank wiedergefunden und mir sowieso vorgenommen, damit mal wieder etwas zu machen, also kam mir das Rezept mehr als gelegen!

Ich war sehr zufrieden!

Bauernbrot

Mein Bauernbrot aus Vollkornweizen habe ich gerade aus dem Backofen geholt. Angeschnitten wird es erst morgen.

Chips and Dips oder Fish and Chips?

Heute gab es bei uns den Tim Mälzer Nachschlag. Ich denke mir, Fisch wäre doch mal was schönes! Nika und Lundi habens ja gut, bei den beiden liegt er ja quasi vor der Tür. Was bleibt mir? Meist nur der Blick in die Tiefkühltruhe, denn was frisch in der Theke herumliegt, lohnt die Anfahrt nicht. Und was gibt es da? Lachs, Lachs, Lachs... und Shrimps in allen Variationen. Gourmet-Qualität als Ring mit Dip frisch aus Thailand. Nein, Danke, muss jetzt nicht sein! Und dann hat sich doch der Hersteller mit dem Käpt'n drauf etwas Neues einfallen lassen. 6 Riesen-Fisch-Sticks (56% Alaska Seelachs-Filet, 44% Panade). Mit MSC Siegel drauf und Tracking-Code. Na, habe ich gedacht, mit so einer Panade kann man nicht viel falsch machen und was soll ich mich jetzt hinstellen? Warum man da nun so viel Panade nehmen musste und den Fisch so lieblos zersägt hat, weiß ich nicht. Hatte eher die fluffigen Fischstäbchen vor Augen und nicht diese Briketts. Aber vielleicht funktionieren sie in der Pfanne ja besser als im Backofen. Also das war schon mal der Fisch! Der Mensch sehnt sich ja danach. Und für die Chips habe ich Kartoffeln in Schale grob in Stücke geschnitten und 15 min. in einer tiefen Pfanne frittiert. Und dann die Dipps. Beerenketchup: Dazu einfach etwas von einer TK-Beerenmischung mit etwas Zucker gekocht und verrührt, etwas Essig dazu, kurz köcheln lassen, Tomaten-Ketchup dazu - fertig! Echt beerig! Dann ein Schälchen mit Salz und Pfeffer dazu. Und weiße Aioli mit frischem Knoblauch aufgemixt. Rühren, Rühren (dauert länger als mit Ei). Die Kartoffeln sind mir fast zu dunkel geraten aber nicht so dunkel wie auf dem Foto. Milch gerinnt, wenn man Zitronensaft zufügt. Noch einmal kurz durchmixen und es entsteht eine Creme, die fast an Schlagsahne erinnert. Zum Reinsetzen gut!

Spinat-Lasagne mit Shrimps

Hallo!

Bei uns gab´s heute eine wunderbare Lasagne mit Spinat und Shrimps.

Und doppelt toll für mich, weil ich nix tun musste, denn mittwochs kocht mein Mann!

Das Rezept findet Ihr in meinem Kochbuch.

Viktoriabarschfilet,,,,

nun konnte ich es machen, nach dem Rezept. dazu ein köstliches Auberginen-Carpaccio,,, und Basmatireis ebenfalls ein Gedicht.

Zum Nachtisch

gab es am Mittwoch eine Himbeer-Charlotte. Als Vorspeise war ein alter Haus-Klassiker auf dem Teller: Avokado Timbal im Zucchini-Mantel mit Nordsee-Krabben und Paprikasoße und als Hauptgericht gab es Kalbslende Sous Vide mit gebratenen Artischocken, Saubohnen, Rosmarinkartoffeln und Thymianjus

sieht göttlich aus

Deine Himbeercharlotte sieht göttlich aus. Die muss ich unbedingrt mal wieder machen.

Login