HILFE !

Ich kann kein Rezept einstellen.

26
Kommentare
Rinquinquin

Liebes Kügö-Team,


zweimal habe ich jetzt ein Rezept eingestellt und als es zum endgültigen Speichern kommen sollte, kam das grosse NICHTS. Alles weg! Beim ersten Mal habe ich ja noch an meinem Verstand gezweifelt und noch einmal von vorne angefangen. Wer hat da wieder herumgebastelt??? 


 


Wie gemein - jetzt habe ich als Test ein Rezept "eingegeben", das ging durch. Grosse Frage, keine Antwort. Verschieben wir's auf morgen......


 


So, der Text und die Fotos sind drin. Gespeichert. Nun habe ich noch die Zutaten eingegeben und die werden einfach nicht angenommen. Als ich auf "speichern" klickte, kam die grosse Leere. Welch Glück, dass der grösste Teil schon drin war. Jetzt verschiebe ich das Ganze echt auf morgen.

Jarimba
Schliesse mich an

Ich wollte eigentlich nur bei einem bestehenden Rezept ein neues Bild einstellen. Aber beim Abspeichern ging es mir wie @Rinquinquin: die grosse Leere ...

 

Also werde ich es vorerst wohl auch auf morgen verschieben müssen.

 

Liebes KüGö-Team, was ist hier los?

küchengötter
Rezepteingabe

Liebe Küchengötter,

 

danke für den Hinweis. Wer werden uns bemühen, das Problem so schnell wie möglich zu beheben.

 

Viele Grüße

Euer Küchengötter-Team

 

Rinquinquin
Zutatenliste

Liebes Team,

 

es hakt bei der Zutatenliste. Ich habe jetzt immer wieder drei Zutaten reingeschrieben und gleich gespeichert. 6 Zutaten sind jetzt drin, ab der 7. Zutat geht nichts mehr. 

KleineKöchin
Das kenn ich doch

Das mit den drei Zutaten kommt mir nur allzu bekannt vor.

küchengötter
Rezepteingabe

Danke noch mal für die neuen Hinweise. An der Zutatenmenge kann es aber nicht liegen, da heute auch schon Rezepte mit mehr Zutaten eingegeben wurden (z.B. der Kürbisstrudel). 

 

Könnt Ihr uns bitte sagen, welche Browser Ihr verwendet und in welcher Version, wenn das Problem auftritt? 

 

Wir kümmern uns wie gesagt so schnell wie möglich darum, habt aber auf Grund der Wochenendsituation bitte etwas Geduld.

 

Viele Grüße

Euer Küchengötter-System

Rinquinquin
Rezepteingabe

Schönen Sonntag liebes Team,

 

eben habe ich es wieder versucht, die letzten 3 Zutaten dazuzuschreiben: sie lassen sich nicht speichern.

Ich habe als Browser Safari, Version 5.1.1

 

Gruss von Rinquinquin

Belledejour
Leider auch bei mir :-(

Habe heute zweimal versucht ein Rezept einzusetzen.

Leider ernte ich immer nur einen leeren Bildschirm. Mache ich etwas verkehrt oder woran liegt das ?

JulietteG
Bei mir dasselbe...

und es hapert nicht nur an der Zutatenliste... Sobald ich auf speichern gehe, erscheint wie bei Belledejour ein leerer Bildschirm... Nach den hier geschilderten Problemen habe ich die Zubereitungsschritte sicherheitshalber in Word gespeichert... So habe ich es mit Safari in aktueller Version und Firefox probiert... Beides mal dasselbe... 

Rinquinquin
bei mir ist es nur die Zutatenliste

Salz + Pfeffer und mehr will das System nicht annehmen. Verbesserungen im Text der Arbeitsschritte gehen problemlos durch. 

Belledejour
Leider klappt es auch heute nicht :-(

Habe erneut versucht, mein Rezept mit Foto einzusetzen. Bis zur Vorschau klappt alles, nur die Kräuter  (die letzten 3 Zutaten) erscheinen nicht, dafür 3 Kommata. Ich benutze die aktuelle Firefox Version 7.0.1

küchengötter
Rezepteingabe

Liebe Küchengötter,

 

wir sitzen nach wie vor mit Hochdruck an der Problemlösung und haben inzwischen gefunden, woran es liegt. Bis der Fehler behoben ist könnt Ihr Rezepte eingeben, in dem Ihr bei den Zutaten keines der jeweils drei Zutatenfelder freilasst. Anstatt nur "Salz" in eine Zutatenzeile zu schrieben, müsstet Ihr beispielsweise  "1 Prise Salz" schreiben, auf die drei Felder aufgeteilt..

 

Solltet Ihr bei der Rezepteingabe aktuell trotzdem die leere Seite sehen, könnt Ihr über den Zurück-Pfeil Eures Browsers zur Rezepteingabe zurückgelangen und dort dann beispielsweise die leeren Zutatenfelder noch ausfüllen.

 

Wir hoffen, dass wir den Fehler so schnell wie möglich ganz beseitigen können.

 

Danke für Eure Geduld,

Euer Küchengötter-Team

JulietteG
So klappt es wirklich...

wenn man in alle drei Zutatenfelder etwas schreibt... Vielen Dank schon mal für die erste Teillösung! :)

 

Liebe Grüße, Juliette

küchengötter
Rezepteingabe funktioniert wieder

Liebe Küchengötter,

 

die Geduld hat sich gelohnt, der Fehler bei der Rezepeingabe ist behoben - es können wieder einzelne Zutatenfelder freigelassen werden.

 

Viele Grüße

Euer Küchengötter-Team

Rinquinquin
danke, liebes Team !
HILFE !  

Es ist so schön, we Ihr Euch immer bemüht, Fehler zu beheben. 

küchengötter
Danke!

Danke für die Blumen, liebe Rinquinquin. :-)

Belledejour
Wunderbar....

@Küchengötter - dass dieser Fehler so schnell beseitigt wurde. Daher konnte ich mein Roastbeefrezept heute noch reinsetzen. Besten Dank :-)

Rinquinquin
aber leider ....

... wenn ich nun die Worte "genügend - von " in meinem Rezept lösche (was an und für sich nicht wichtig ist, aber ich habe es ausprobiert), dann ist es nach dem Speichern wie vorher: die grosse leere Seite. Also doch noch nicht perfekt und es tut mir ja echt leid für Euch in der Technik.

Jarimba
Leider ...

... funktioniert die Rezepteingabe immer noch nicht richtig. Ich habe jetzt bereits 3x versucht, bei einem bereits bestehenden Rezept ein Bild einzufügen. Und jedesmal kam dann beim Abspeichern wieder die ganz grosse Leere. Jetzt gebe ich für heute auf.

küchengötter
Rezepteingabe

Liebe Rinquinquin, liebe Jarimba,

 

könnt ihr uns bitte sagen, um welches Rezept es sich jeweils gehandelt hat? Das wäre uns eine große Hilfe bei der weiteren Fehlersuche.

 

Viele Grüße

Euer Küchengötter-Team

Rinquinquin
Rezepteingabe

Liebes Team,

 

wenn ich bei diesem Rezept in der Zutatenliste etwas weiter unten "genügend..von.." lösche, kommt beim Speichern die grosse Leere. Das Rezept bleibt in der Version, die man sieht.

 

Einen schönen Freitag wünscht Euch allen Rinquinquin

Jarimba
Rezepteingabe

Liebes KüGö-Team

 

Es handelt sich um dieses Privatrezept von mir. Ich versuche schon seit gestern, in der Zutatenliste eine Zutat zu ändern und ein Bild einzustellen, leider erfolglos.

 

Bei anderen Rezepten (private wie öffentliche) hat es mittlerweile geklappt, nur bei diesem einen scheint offenbar der Wurm drin zu sein.

 

Vielen Dank schon mal für eure Hilfe

Jarimba

küchengötter
Rezepteingabe

Liebe Jarimba, liebe Rinquinquin,

 

wir sind schon wieder fleißig am Testen und konnten Eure Fehlerbeschreibung noch nicht reproduzieren. Für den Moment könnten wir Euch anbieten, dass wir probieren die Zutaten direkt in unserem System anzupassen bzw. das Bild hineinzuladen. Anschließend würden wir natürlich weiter forschen, was immer noch nicht stimmt. Wäre das ein Angebot? Dann würden wir Dich, liebe Jarimba, bitten, uns das Bild per Mail an die info@kuechengoetter.de zu schicken und zu sagen, in welches Rezept es soll und welche Zutat geändert werden soll. Bei Dir, liebe Rinquinquin, wissen wir ja schon, worum es sich dreht.

 

Viele Grüße

Euer Küchengötter-Team

Franziska86
Funktioniert bei mir auch nicht....

Liebes Team, bei mir funktioniert das auch absolut nicht mit den Rezepten reinschreiben, hab gestern eins (Super Omlett) und heute zwei (Thailändische Suppe/Mamis Salat Sauce) reingeschrieben, aber immer erscheint die leere Seite statt das zu speichern. Bin schon richtig frustriert, hab auch schon unterschieden zwischen privat und öffentlichem Rezept, geht beides nicht. Hab es getestet mit Firefox und Internetexplorer, auch nichts, bei beiden :-(

Franziska86
...außer

...außer man postet das Rezept mit Foto, dann geht's

küchengötter
Rezepteingabe

Liebe Franziskka86,

 

danke für Deine Nachricht. Das hier beschriebene Problem bei der Rezepteingabe ist seit letzter Woche eigentlich vollständig behoben. Wir haben gerade gesehen, dass Du gestern mehrere Rezepte eingegeben hast und darunter auch welche waren, die kein Bild enthalten. Kannst du quasi "Entwarnung" geben?

 

Wir freuen uns auf Rückmeldung von Dir.

 

Viele Grüße

Den Küchengötter-Team

Jarimba
Rezepteingabe funktioniert nicht

Liebes KüGö-Team

Die Rezepteingabe funktioniert bei mir mal wieder nicht. Konkret geht es um dieses Privatrezept von mir, bei dem ich gerne ein paar Dinge ändern wollte. Leider lande ich jedesmal beim Abspeichern im Nichts, also die gleichen Symptome wie beim letzten Mal. Könnt ihr mir da bitte wieder mal helfen?

Dank + Gruss Jarimba

Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login