Hilfe, was mach ich falsch?

Warum gerinnt mit immer der Teig, wenn ich beim Kuchenbacken Butter und Zucker verrühre und dann die Eier dazugebe? Alle Backzutaten haben die gleiche Temperatur, und trotzdem gerinnen die Eier. Was mache ich falsch? Wer kann mir sagen, was ich anders machen muss?

3
Kommentare
Hamsterle

Warum gerinnt mit immer der Teig, wenn ich beim Kuchenbacken Butter und Zucker verrühre und dann die Eier dazugebe? Alle Backzutaten haben die gleiche Temperatur, und trotzdem gerinnen die Eier. Was mache ich falsch? Wer kann mir sagen, was ich anders machen muss?

crazycook
Du machst nichts falsch

das ist ein ganz normaler Prozess. Je mehr Flüssigkeit (Eiweiß von unterschiedlich großen Eiern) zur schaumig geschlagenen Butter hinzugegeben wird umso mehr besteht die Gefahr, dass die Emulsion Fett-Eigelb gerinnt. Um das Gerinnen zu vermeiden solltest Du nach jedem hinzugefügten Ei einen gestrichenen Esslöffel Mehl zur Butter-Eiermischung geben.

Hilfe, was mache ich falsch?

Vielen Dank für deinen Tipp. Werde ich gleich ausprobieren ...  :o)

Danke für den Tipp

Ahh, danke für den hinweis. Ich hatte das gleiche problem schon ein paar mal, aber der kuchen hat dennoch immer geschmeckt :)

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login