Hotel "Untere Mühle"

Was auch ohne Meisterkoch zu einem Erlebnis werden kann

1
Kommentare
cystitis

Ich bin gerade vom Geburtstag meiner Mutter zurück. Von dem Hotel und dem Essen waren wir begeistert. Also komme ich nicht drumherherum, Euch davon zu berichten. Das og. Hotel liegt sehr einsam ca 20 km von Augsburg Richtung München entfernt. Es ist ein alter, aber sehr großer Bauernhof mit seinem ihm eigenen Charme. Die Zimmer sind klein aber niedlich. In den Einzelzimmern sind die Betten den Schrankbetten von früher nachempfunden. Das Personal ist außergewöhnlich liebenswürdig und erfüllt einem fast jeden Wunsch. Die Mahlzeiten sind lecker und nicht gerade kleine Portionen. Auf dem Hof gibt es viele Tiere, welche man auch streicheln darf. Überall sind draußen kleine Sitzecken und sogar ein Lagerfeuer eingerichtet. Das Hotel-Restaurant ist groß genug, um auch Veranstaltungen und Tagungen unterzubringen. Der Stil des alten Bauerhauses wurde in allen Bereichen und Restaurants sowie Tagungsräumen beibehalten. Die Preise sowohl für das Essen als auch für die Unterkunft sind moderat. Man sollte allerdings, egal ob am Wochenende oder in der Woche, einige Tage vorher vorbestellen. Verschiedene Events werden ebenfalls angeboten. Hummeressen, Spargelbuffet, Muschelessen, 1000&1Buffet, Romantische Nacht und vieles mehr. Ein Ausflug dorthin lohnt sich auf jeden Fall.


Hier noch die Adresse:


  "Untere Mühle"


   Hotel- Restaurant


   86853 Schwabmühlhausen


   Untere Mühle 1


Internet:  www.unteremuehle.de


Also, viel Spaß!
LG Gabi  

lion67
So nah zu uns ...

... und ich kenne es nicht. Auf unserem Weg in den Italienurlaub fahren wir knapp dran vorbei (Liegt nicht mal 30 km südlich von uns). Für einen Ausflug ist es ideal - Danke für den link.

Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login