Homepage Community Forum IHM - Konstenlose Eintrittskarten im Internet

IHM - Konstenlose Eintrittskarten im Internet

Kostenlose Eintrittskarten für die Internationale Handwerksmesse in München.

9
Kommentare
annafi

Hallo zusammen,


auf der Suche nach Pfannen bin ich im Internet auf die Webseite http://www.harecker.de gestoßen und dort werden kostenlose Gastkarten für die Handwerksmesse in München vergeben. Man muss einfach nur eine Email hinschicken und man bekommt so viele Karten wie man will. Ohne Registrierung und sowas.


Grüße

Na dann schaff dir Reserven!

Gut zu wissen. Am besten du bestellst dir gleich 500 Karten, denn von uns ist hier niemand interessiert an ständiger Werbung.

Hoffentlich bekommst du genügend Geld für die Pfannenwerbung, denn sonst rentiert es sich nicht, dich hier mit uns anzulegen.

 

Liebe Küchengötter, wo ist denn nochmal der "Melden"-Button?= Wenn ich mir auch die anderen Kommentare von annafi ansehe, dann hat dieser User nichts mehr hier verloren!

Versteh ich nicht

Warum kann man einzelne Kommentare melden, aber den ganzen Forumsbeitrag nicht?

Könnte man das ändern?

2.Versuch

ich habe mir gerade das Profil des annafi angesehen. Zu seinem Pech stehen dort auch alle Kommentare, die er je abgegeben hat. genau das gleiche hat er schon vor einem Jahr versucht. Also schmeißt ihn endlich raus.

Geht zum einen Ohr rein und zum anderen wieder raus.

Ich habe mal gelesen, dass Leute, die nicht kochen können, sich als erstes das neueste Kochbesteck kaufen und deshalb viele Köche für Kochgeschirr Werbung machen. Ich finde so etwas köstlich. Penetranz sieht anders aus. Und richtig gut getarnte Werbung habe ich hier noch nicht entdeckt. Leben und leben lassen...

Bei mir auch

Da rege ich mich schon lang nicht mehr drüber auf. Einfach nicht antworten ist die beste Reaktion.

 

Jetzt habe ich aber doch geantwortet, vielleicht auch um zu zeigen, daß das hier wirklich nicht ankommt. 

Liebe Küchengötter,

Ihr habt ganz Recht, unser Forum ist für nette und interessante Gespräche rund ums Kochen, Essen und Genießen gedacht und Werbelinks oder ähnliches haben hier nichts zu suchen. Danke fürs aufpassen und melden, wir kümmern uns darum! Liebe Grüße aus der Küchengötter-Redaktion

Wo ist das Problem

Also ich finde das nicht als Werbung, sondern als netten Hinweis, um an kostenlose Eintrittskarten zu kommen. Ich habe mir jedenfalls mal zwei Karten bestellt, weil ich die Messe gut kenne und gerne hingehe. Jetzt werde ich abwarten, ob ich wirklich mit Werbung überhäuft werde, was ich nicht glaube.

Es handelt sich hier um die Seite von Harecker-Pfannen, ein Versandhaus wie jedes andere auch, das mit seinen Pfannen auf der Messe einen eigenen Stand hat und für Kunden eben diese Gastkarten ausgibt. Wenn ich dort bin, werde ich mal nachfragen bezüglich der Werbepost usw. und dann hier wieder berichten.

Doch, eindeutig Werbung

Wenn ich mir das Profil des/der Users/in ansehe und die dazugehörigen KOmmentare, dann ist das eindeutig Werbung.

War auf der IHM

So, nun kann ich euch von der Messe berichten. Sie ist nicht mehr das, was sie mal war und wenn ich die Gastkarten nicht bekommen hätte, wäre ich bestimmt nicht hingegangen bei 12,50 € Eintritt. Das Angebot ist ziemlich geschrumpft.

 

Ich war wie schon angekündigt auch beim Harecker-Stand. Zukünftig bekomme ich lediglich ein Mail, wenn es neue Angebote gibt, das war's aber dann in Sachen Werbepost. Eine Pfanne habe ich mir dort allerdingst nicht gekauft, sondern mir statt dessen eine von WOLL geleistet. Die Präsentation und auch das Produkt am Woll-Stand konnte mich mehr überzeugen.

Zu Hause gab es dann gleich Bratkartoffeln aus der neuen Pfanne, die endlich mal so waren, wie Bratkartoffeln eben sein sollen. Wer mal so eine Woll-Pfanne benutzt hat, der läßt alle anderen Pfannen stehen, bei denen sich nach wenigen Wochen die Beschichtung ablöst, die man nicht überhitzen darf, kratzempfindlich sind und und und!

 

Ich möchte und soll ja hier keine Werbung machen, aber wer sich mal darüber informieren will, dem empfehle ich die Internetseite von WOLL und natürlich auch, sich schnell so eine Pfanne (es gibt auch Töpfe) zu besorgen. Gute Pfannen kosten zwar etwas mehr, aber bei dieser ist der Preis wirklich angemessen.

Login