Homepage Community Forum Kochen am Sonntag?

Kochen am Sonntag?

Wird heute bei euch gekocht oder geht ihr aus zum Essen?

6
Kommentare
sparrow

Bei uns gibt es nach einem ausgiebigen Frühstück zum Kaffee versunkenen Kirschkuchen und heute Abend mache ich Piccata Milanese mit Tomatenspaghetti. Am Mittwoch hat der Vincent Klink das gekocht und da habe ich richtig Lust gekriegt das auch mal wieder zu machen.

Der Zeitplan ist

total durcheinander gewürfelt. Schließlich muss ich den neuen Präsidenten und seine Wagl erleben. Also werde ich erst zum Abend etwas kochen.

Wunschgericht

Ich habe für meinen Jungen heute ganz nach Wunsch Schnitzel mit Spargel und Champignonrahmsoße gemacht.

Nebenbei habe ich Veilchensirup und -Zucker gemacht. Den Ansatz zum Veilchen-Wein-Gelee habe ich auch fertig.

Im Garten ist gesäht und gesteckt. War das ein schönes WE, jetzt der Regen ist eigentlich ganz passend für die neue Saat.

Auch bei mir gab es Champignons

und zwar in Form einer Pilzsülze mit Schnittlauchvinaigrette, dazu habe ich Kartoffel-Wedges aus dem Backofen gemacht.

Meld mich auch mal wieder ;-)

Im Moment surf ich viel bei Küchengötter, bin also auf dem Laufenden, aber komme kaum dazu, was zu schreiben! Zu viel drumrum...

Jetzt aber endlich mal wieder gekocht aus meinem hier gewonnen GU Goldenen Kochbuch. Eigentlich wollten wir grillen ( auf dem Weber-Grill, so wie letzten und vorletzten Sonntag schon), aber wir waren gestern schon spontan zum Grillen eingeladen worden. Also wohin mit den Süßkartoffeln? Lecker der Auflauf, geht wirklich schnell und ist schön aromatisch.

Ist wohl Champignongstag?,,,,Köstlich,,,

auch hier, es gab Fettuchine mit  köstlichem Kirsch-Tomaten-Kompott, mit gehobelten Champignons, abgerundet mit Balsamico, Sojasauce, Ingwer, etwas Knoblauch und Basilikum. Dazu  Peccorino.Schade, wieder kein Foto.

Saibling

gebraten, mit Crevetten und Rhabarbersülzchen

Login