Kochsendung "Lanz kocht", wer hilft mir???

Ich sehe die Sendung, seit ca. 2005, als es noch "Kerner kocht" hieß. Es ist und bleibt die beste Kochsendung auf diesem hohen Niveau.

2
Kommentare
Toskanafan

Ich sehe die Sendung, seit ca. 2005, als es noch "Kerner kocht" hieß. Es ist und bleibt die beste Kochsendung auf diesem hohen Niveau. Nun wurde sie eingestellt. Wahrscheinlich geht es um das liebe Geld, da sie von Spiegel TV produziert wurde, und man diesen loshaben wollte. Viele wollen dass die Sendung mit neuem Moderator weitergeht.

Aphrodite
Fernsehen oder Sterneküche?

Ich schaue mir schon gar keine Kochshows mehr an. Das Essen schmeckt nach nichts - man kann es ja nur sehen. Das wäre genauso, wenn ich bei einem Glas Wein die Speisekarte in einem guten Restaurant studieren würde und mich dann unverrichterter Dinge wieder auf den Heimweg mache. Das Erlebnis kommt da zu kurz. Essen gehen finde ich viel schöner als vor der Mattscheibe zu sitzen. Mit oder ohne Markus Lanz. Und es sind ja doch immer nur die gleichen Leute, die da ihr Süppchen kochen. Hört sich jetzt böse an, ist aber nicht so gemeint. Ich habe einfach nicht das nötige Sitzfleisch. Mir würde eine Art "VIP Schaukel" (kennt noch jemand das Format?) über die Köche, ihre Restaurants und und das Kochen gefallen. Nicht so ein langweiliger Studio-Dreh.

@Toskanafan, schreib' doch das ZDF an. Soviele Sendeminuten wie Du schon gesehen hast. Da müsste doch eine Karte für's Finale drin sein. Meine Stimme hast Du dafür.

Opead1992
keine Kochshows

Ich mag Kochschows auch nicht leiden. Ich kann überhaupt nicht verstehen, wie so ein Konzept funktionieren kann. Ich kann weder riechen, geschweige denn schmecken, was da produziert wird. Der Boom dieser Sendungen ist mir Schleierhaft.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login