Kocht ihr heute am Sonntag?

Wird heute bei euch gekocht? Vielleicht gibt es ja ein spätes Frühstück und das Essen fällt aus.

16
Kommentare
sparrow

Nach einem späten Frühstück machen wir einen sonnigen aber eisigen Spaziergang. Danach gibt es Kaffee und dazu essen wir vom versunkenen Apfelkuchen von gestern. Heute Abend koche ich Schweinefilet an Morchelrahmsoße mit Tagliatelle. Ein Feldsalat mit Balsamicodressing, Walnüssen und kross gebratenen Speckstreifen rundet das Ganze ab.

sparrow
Brötchen mit kalt angesetztem Hefeteig
Kocht ihr heute am Sonntag?  

Gestern Abend habe ich einen Hefeteig für Brötchen angesetzt und nach dem Gehen lassen heute Morgen mit der  Methode strech and fold bearbeitet. Herausgekommen sind leckere knusprige Brötchen mit schönem feinporigen Innenleben. 

crazycook
Lungenbraten

aus dem falschen Filet. Wer die österreichisch-böhmische Küche kennt, weiß, dass Lungenbraten nichts mit Lunge zu tun hat sondern vielmehr mit Lende. Die tschechische  Bezeichnung "Svicková na smetané" (Lendenbraten mit Sahne) ist noch genauer. Dieses Gericht gab es heute. Die Soße wird mit dem durchpassierten Schmorgemüse und Crème fraîche angedickt. Dazu gab es Serviettenknödel. Comfort food vom Feinsten.

nika
@crazycook: wowhh
Kocht ihr heute am Sonntag?  

das liest sich aber lecker. Bei uns gab es nur Doppelbraten (=Rind- und Schweinebraten) smart gebraten und dazu gab es Rosenkohl mit 1/2 Chilischote und hinterher ein Limette-Labneh-Mousse (mmmhhh).

Höhlentier
Südafrikanisches Curry-Brathähnchen

und eine indisch inspirierte Blumenkohl-Beilage. Leider habe ich beides vor lauter Gier vergessen zu fotografieren. Für das Curry-Brathähnchen habe ich mich zu allererst auf einen Geflügel-Nahkampf einlassen müssen, das Huhn wird nämlich im Ganzen gehäutet, dann werden Brust und Schenkel eingeschnitten und mit einer umwerfenden Marinade aus Zitronensaft, Öl, Ingwer, Koblauch, grünen Chilischoten, Kreuzkümmel und Koriander bestrichen. Das marinierte Tier wird in Alufolie eingewickelt und für eine Stunde in den Ofen geschoben, danach noch mal mit offener Alufolie bei erhöhter Hitze 15 Minuten gegart. Es war super lecker und ich freue mich schon darauf, die Reste morgen als Büromahlzeit zu genießen ;-)

nika
Na

da wünsche ich Dir doch einen tollen Bürotag. Dein Schmaus würde meinen Bürotag jedenfalls nicht versüßen aber verleckern :))).

Höhlentier
Danke, liebe Nika ;-)

... dafür läuft mir gerade das Wasser im Munde zusammen, wenn ich mir Deine Limette-Labneh-Mousse vorstelle - mjam, wie lecker!

Für's Büro muss ich mir immer etwas mitnehmen, weil unsere Kantine schrecklich ist und die Restaurants in der Nähe meiner Arbeitsstelle (Frankfurter Innenstadt) ziemlich teuer sind. Dafür zieht es mich in der Mittagspause öfter mal in den nahegelegenen Buchladen Hugendubel, wo es tausende von herrlichen Kochbüchern gibt, und - schwupps - wird so eine Mittagspause gleich noch viel teurer, als wenn ich in einem Restaurant gegessen hätte. Das heutige südafrikanische Curryhuhn habe ich aus so einer Neuerwerbung, es ist aus dem Buch "Currys" von Madhur Jaffrey. Sie beschreibt darin die Geschichte und Entwicklung der Currygerichte in Indien, Asien, der Karibik und Südafrika (wohin viele Inder ausgewandert sind) und hat natürlich jede Menge Rezepte. Da wird noch so manche Perle zu entdecken sein - ich werde berichten ;-)

sparrow
Schweinefiletmedaillons
Kocht ihr heute am Sonntag?  

Heute gab es Schweinefiletmedaillons mit Morchelrahmsoße, Tagliatelle und Feldsalat. Dazu hatten wir einen Rhodter Riesling Spätlese trocken von 2010. Das war ein richtiges Festessen. 

Rinquinquin
Linguine al pesto
Kocht ihr heute am Sonntag?  

- einfach und köstlich. Hätte mehr sein können, aber hat auch gereicht (ich geize immer mit den Nudeln). Dazu einen 2006 Château Pontac Monplaisir, Pessac-Léognan, - ach, eine schöne Weinbegleitung ist schon was wert, egal jetzt, ob italienisch oder französisch oder sonst woher.

Rinquinquin
@ sparrow

Jetzt sehe ich erst diesen wunderschönen Buntspecht: ein tolles Foto. Weiss ich doch, wie schwer so etwas festzuhalten ist, denn bis man das Gerät zum Fotografieren holt, sind die Kerle meist schon wieder weg. 

sparrow
@Rinquinquin

Da hast Du Recht, das war ein Zufallstreffer. Ich liebe Vögel und füttere sie fleißig. Danke für das Kompliment.

Solera
Jamaika-Hähnchen
Kocht ihr heute am Sonntag?  

... mit Reis&Bohnen, Maiskolben und Hack-Salat (wegen der Zubereitung) aus dem Kochbuch "30 Minuten" von Jamie Oliver. War super lecker :-)

nika
@Höhlentier

Dein Menü liest sich toll, ich hätte gerne an Deiner Tafel Platz genommen.

Aphrodite
Super!

@Solera, das muss sich auch mal probieren. In 30 Minuten? Heftig!

Und das Lamm mache ich auch noch gleich. Dann ist es auch nicht so einsam in der Küche :) Sonst mag ich den Kerl ja nicht besonders.

nika
Manchmal

@Aphrodite: Manchmal muss man die Sympathie ganz einfach negieren :)), der urige Kerl hat manchmal gute Ideen, die bodenständig sind und nachgemacht werden können. Seinen Schrebergarten mit dem herrlichen Grill-/Backofen finde ich genial, seine Rezepte habe etwas, zumindest aus der Zeit.

cystitis
Deftig zur Kälte

Bei uns gab es heute Kaßlerbraten mit Sauerkraut.

Aphrodite
Ja, gut!

@nika, Jerk-Chicken wollte ich ja auch mal machen. Und erstaunlich finde ich, dass das Gericht bei Solera viel ansprechender aussieht als bei J.O. Die Sauce sieht bei ihr eher aus wie ein Pesto oder die kanarischen Dips. Normalerweise sind die Garzeiten im Ofen viel länger. Das tut auch der Sauce gut. Ich weiß noch nicht wie und was. Aber irgend etwas werde ich mit der Sauce anders machen, damit ich sie auch so hinbekomme wie Solera. Hähnchenbrust kann man auch dünner schneiden und plattklopfen. Die Garzeiten sind dann in der Grillpfanne extrem kurz. 

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login