Kräuterwandern

An alle interessierten "Kräuterhexen", hier ein Tip für einen Wochenend-Ausflug oder für die Sommerferien

8
Kommentare
lilifee

Kräuterwandern im Chiemgau mit der Kräuterpädagogin Marianne Döllerer. Es wird nicht nur Kräuterbestimmung gezeigt sondern auch welche Köstlichkeiten man damit zubereiten kann. (Also ich hab's mir schon mal für den Sommer vorgenommen.) Neugierig geworden? Auf diesen Tip bin ich durch unsere Tageszeitung aufmerksam geworden und auf der Homepage von Fr. Döllerer gibt's noch mehr zu lesen.

nika
@ lilifee

Wenn denn das Chiemgau ein bisschen näher an Ostfriesland heranrücken würde, dann wäre das für mich ein Supertermin. Aber die Anreise ist mir dann doch in weng zu weit, liebe Grüße, nika

lilifee
@nika

Ja, liebe Nika,wenn's so einfach wäre, aber genau deshalb fand ich es eher als Urlaubsvorschlag denn als Tagestour. Es sind dann doch laange Entfernungen :). LG aus dem Süden, lilifee.

nika
tolle Idee

aber, Ostfriesland ist doch ein wenig zu weit entfernt. Vielleicht finde ich in unserern Breiten Ähnliches ....

cystitis
Schade

Ich muß mich leider Nika anschließen. Auch für mich ist das leider zu weit, aber ansonsten immer eine tolle Idee. ich bin mir sicher, daß auch in der Mitte, also in meiner nähe, Kräuterwanderungen angeboten werden.

antenne
Toll !

So, ich habe jetzt mal im Internet gestöbert und habe doch tatsächlich eine Kräuterwanderung über die VHS direkt in meinem Heimatdorf gefunden, unglaublich ! Habe mich und meine Mutter sofort angemeldet :)

nika
Krüderie

Ca. 20 km entfernt ist eine Krüderie = ein Kräuterhaus mit Garten. Das wird dann wohl eine schöne Tagestour mit dem Fahrrad hin, anschauen, picknicken und mit dem Radl zurück. Nur das Hundele kann dann nicht mit. Das Fahrradfahren ist nichts für ihren Rücken und laufen mit 8 cm langen Beinchen ... 

Wie war es?

Hallo, der Sommer ist nun seit einigen Monaten vorbei und ich würde gerne wissen wie es war, falls die Kräuterwanderung wirklich gemacht wurde. Wird das auch nöchstes jahr angeboten? Der Link funktioniert leider nicht mehr. Wäre so eine Kräuterwanderung gesundheitlich zu empfehlen auch für welche, die Rückenbeschwerden haben und deshalb in Behandlung gewesen sind?

lilifee
@godess

Leider kann ich nichts über die Kräuterwanderung berichten, da sie buchstäblich ins Wasser gefallen ist. Ein weiterer Termin hat bei mir nicht geklappt. Aber ich denke dass solche Wanderungen regional öfter angeboten werden, weil sie schon im Trend sind - am besten in den Regionalredaktionen der jeweiligen Tageszeitung oder VHS nachfragen.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login