Küche renovieren

Hallo Leute, ich habe gerade meine Badrenovierung zu Ende gebracht und bin deswegen sehr glücklich. Das Bad ist jetzt neu, die Fliesen sind neu und alles glänzt wunderbar. Jetzt denke ich auch darüber, meine Küche zu renovieren, würde mir eine neue kaufen, also neue Küchenmöbel. Kann mir jemand etwas Schönes aus diesem Bereich empfehlen? Ich hoffe, dass das jemand machen kann. Grüße

7
Kommentare
nick26

Hallo Leute, ich habe gerade meine Badrenovierung zu Ende gebracht und bin deswegen sehr glücklich. Das Bad ist jetzt neu, die Fliesen sind neu und alles glänzt wunderbar. Jetzt denke ich auch darüber, meine Küche zu renovieren, würde mir eine neue kaufen, also neue Küchenmöbel. Kann mir jemand etwas Schönes aus diesem Bereich empfehlen? Ich hoffe, dass das jemand machen kann. Grüße

Empfehlung

Hallo nick26,

ich habe im Herbst meine Küche renoviert und ich muss sagen, ich fühl mich super wohl. Wir hatten vorher eine sehr dunkle Küche vom Vormieter drin stehen und auch so eine Holzvertäfelung an der Decke. Das war schon ganz schön erdrückend. Nun haben wir aber alles ganz hell gestaltet und uns eine wunderschöne moderne Küche gekauft. Ich weiß ja nicht, woher du kommst, aber falls dir zumindest der Weg nach Köln nicht zu weit ist, kann ich dir unbedingt das Küchenstudio hier empfehlen: http://www.herzog-diekueche.de/unsere-leistungen/einbaukuechen-koeln.html Die haben uns super beraten. Wie gesagt, ich liebe meine neue Küche und frag mich, warum ich das nicht schon eher gemacht habe.

elvin
Hi

Ich weiß ja wie das geht, mir ist das selbe passiert. Das Bad sieht neu und perfekt aus, dann muss man gleich auch etwas in der Küche machen, dann kommt das Wohnzimmer, dann das Schlafzimmer. So ging das bei mir und am Ende habe ich ein komplett neues Haus bekommen. Ich habe viel Geld bezahlt, doch es hat sich ausgezahlt, auf jedem Fall kann ich das sagen. Was die Küche angeht, da habe ich mir eine Nobilia Küche geholt. Und dabei handelt es sich um Gläneznde Aussichten von Nobilia, eine Küche, die du hier http://www.meda-kuechen.de/kuechen-nobilia/ finden kannst. Fronten sind in Hochglanz weiß, Ofen und Spüle sind aus Edelstahl und dabei bekommt man einen integrierten Kühlschrank und einen integrierten Geschirrspüler. Kannst dir die Küche also ansehen, aber auch andere Nobilia Küchen sind schön und hochwertig. 

Gaston
Spülmaschine hoch

Hallo,

 

Eine direkte Marke kann ich nicht empfehlen, aber wenn ich meine Küche nochmal kaufen würde, würde ich neben dem Backofen versuchen, auch die Spülmaschine auf Arbeitsplattennivau setzten zu lassen. Man braucht sie ja recht häufig, häufiger als den Backofen.

Ich persönlich bin kein Fan von Hochglanzfronten, denn da sieht man jeden Fingerabdruck drauf. Aber das ist Geschmackssache.

Schau Dir auch deine bisherige Küche an und überlege, was man von der Art der Aufstellung verbessern könnte.

karisa
:)

Schau doch einfach mal bei ikea nach, dort gibt es wirklich schöne Sachen. Haben unser Haus zum Großteil von dort eingerichtet :)

mamali
IKEA!

Wir haben auch eine IKEA-Küche. Haben uns vor zwei Jahren eine gekauft. Und ich liebe sie. Weiß mit kleinen Einfurchungen an den Fronten. Dazu eine granitgraue Arbeitsplatte. Zuletzt haben wir eine Wand in der Küche noch neu mit einer Vlies-Tapete tapeziert (die hier: http://www.esprit.de/wohnen/wohnzimmer/tapeten/alle-tapeten/vlies-tapete-cape-town-plain-940984_1CO - schaut richtig toll aus). Dazu ein paar weiße Bilderrahmen mit Schwarz-Weiß-Bildern. Hach, ich liebe meine Küche einfach. Überhaupt den ganzen skandinavischen Stil. Simpel, zurückhaltend, klar.

Jochpoch
Ikea-Küchen sind zwar schön...

... aber man muss auch wiesen worauf man sich einlässt. Hast Du kein handwerkliches Geschick - dann unbedingt aufbauen lassen. Unsere Elch-Küche ist zwar wunderbar und -schön, aber hat ganz schön viele Nerven gekostet. Allein für den Einbau den Kühlschrankes in den Einbauschrank - kompletter Abend. Steingutspüle und Arbeitsplatte hierfür einpassen - bestimmt 4 Stunden. Also Küchen schön - im Selbstaufbau ein wenig nervig (aber dafür lieben wir ja Ikea ;-) )

Einbaugeräte!

Hast du auch schon mal daran gedacht, die Möbel soauszurichten, dass diverse Küchengeräte als Einbaugerät integriert werden. Indiesem Sinn können auch Kaffeevollautomaten wie die Modelle  bei Siemens stillvoll in die Küchenmöbel eingebaut werden. Kompakte Spülmaschinen, Mikrowellenoder Backöfen folgen dem Trend einer modernen Küche bereits.

 

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login