Leckerer Shake mit Bananen gesucht

Immer mal komme ich nicht dazu, meine Bananen rechtzeitig zu essen und bin dann auf der Suche nach einem leckeren Shake, in dem ich die dann schon etwas matschig gewordenen gelben Früchte doch irgendwie noch verwerten kann und für den ich nicht in x Spezialläden für weitere Zutaten laufen muss. Hat jemand einen Tip? Das wäre toll.

6
Kommentare
epodia

 

Antonia
Geht mir auch so!

Ist ja witzig, die Frage wollte ich auch schon stellen, das Problem kenne ich:-). Bin auf die Antworten gespannt! Ganz gut schmeckt ein Bananenkuchen, Rezept poste ich gleich. Da kommen die reifen Bananen auch gut weg ...

Hande Leimer
Mit Yogurt

Ich vertrage Milch nicht so gut, deswegen mache ich meine Banana-Shake mit Yogurt. Eventuell mit bisserl Orangensaft verdünnen, manchmal auch ein Apfel (am besten grün und sauer) noch rein, dann mit wenig Zimt würzen. Kann man auch gut einfrieren und wie ein Smoothie löffeln.

Klassischer Milch-Shake

Mit braun gewordenen Bananen mache ich gerne einen ganz klassischen Milch-Shake.500ml Milch, 2 braune Bananen, Vanillemark (echt oder Tüte), 2-3 TL Honig und etwas Zitronensaft. Ab in den Mixer und schon fertig.

euroalex
Als Brotaufstrich

Etwas Butter (ca, 50g )  in eine Pfanne, 2 Esslöffel Wasser dazu, 3 bis 4 Matschbananen hinein, aufkochen lassen , ein paar Spritzer Balsamico dazugeben, glatt rühren, fertig. Auf Toast ein Genuß, mit einer Scheibe Käse drauf richtig lecker und mal ein anderer Geschmack!Viel Spaß beim ProbierenEuroalex

epodia
Danke!

Danke euch für all die tollen Vorschläge. Banane als Brotaufstrich, das werde ich direkt mal probieren.

ilvy.w
süße kondensmilch

hiwenn du den shake auch gern süß magst, dann ist ein bisschen süße kondensmilch der hammer in einem shake.und ansonsten kann ich dieses hackauflauf rezept auch empfehlen:http://www.kuechengoetter.de/rezepte/rezept/1751/Hackauflauf_mit_ Bananen.html

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login