Lieblingskuchenform?

Glas, Weissblech oder dunkel, Antihaft?

4
Kommentare
Florine

Ich habe bei einer Kuchenform (Obstkuchenboden oder für Tarts) immer Probleme, dass der Teig sehr blass bleibt und bei Mürbeteig bröseln. Vielleicht liegt es an der Form (Weissblech), zugegebenermaßen eine Billigversion. Nun möchte ich mir eine neue kaufen, welche nehmt ihr gerne und könnt sie mir weiterempfehlen?

sparrow
Ich bin Kaiser-Fan

Ich habe einige Kaiser Formen und finde die super gut. 

Meinen Mürbeteig backe ich 10 Min. vor. So wird er knusprig.

Ich habe auch noch ältere Schwarzblechformen, die sind auch gut vom Backergebnis her.

auchwas
Schwarzblech und Glasformen

Ich hatte das Problem mir meinem neuen Backofen, das bei Edelstahl  der Kuchen nicht so wurde wie ich es gewohnt war, laut Beschreibung von dem Backofenhersteller, wurden Schwarzblechformen empfohlen. Für Tartes habe ich eine beschichtete und bin damit sehr zufrieden.

Bei Mürbeteig mache ich es wie @Sparrow ich backen den Teig 10 Minuten vor.

Ich habe eine Kastenform aus Glas mit der erziele ich auch gute Backerfolge der Kuchen  und das Brot werden darin schön dunkel oder besser gesagt richtig gebacken wie ich es haben möchte.

Tupfen
Backen ohne Boden

ich backe schon seit Jahren nur mit einem Backring/Form auf einem Rost mit einer Dauerbackfolie dazwischen.

Der Vorteil dabei ist das die Backzeit sich extrem verkürzt da die Form unten ja keinen Boden hat und somit von unten und oben gleichmäßig durchgart und das Ergebnis ist immer toll egal ob süß oder salziger Teig.

Weißblech oder Glas

Ich habe sehr gute Erfahrungen mit dem "billigen" Weißblech, hab ich lange Jahre nur benuzt. Bei mir gelingen die Kuchen in den dunklen Formen nicht, sind außen schwarz und innen nicht durchgebacken. Vielleicht ist das Problem eine Kombination aus Herd und Form. Vor 2 Jahren habe ich Glasformen für mich entdeckt. Darin gelingt mir eigentlich alles, ist superleicht zu reinigen, sehr langlebig und man zerkratzt keine Antihaftbeschichtung. mein Favorit ist eine alte, stabile, runde Auflaufform aus Glas von meiner Oma, Durchmesser 32 cm. Darin backe ich fast alles.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login