Lizzy und der Gelbflossen-Thun.

Gegen die Ausbeutung der Weltmeere kuscheln.

6
Kommentare
Aphrodite

Wie das geht, seht Ihr hier. Viele Prominente haben sich mit Meeresgetier porträtieren lassen, um auf ökologisch korrekte Fischerei aufmerksam zu machen. Wer möchte da noch anderen Fisch kaufen?

gute Idee

...um auf das Thema aufmerksam zu machen. Das Problem dabei ist nur, dass gesunde Lebensmittel und unter anderem auch die Produkte aus einer ökologisch korrekten Fischerei oftmals zu teuer sind. Deshalb sind viele weiterhin gezwungen zu billigen und nicht nachhaltigen Produkten zu greifen. Nichtsdestotrotz ist es eine schöne Kampagne :)

Rinquinquin
@ coco73

Es ist nicht zu glauben! Das Problem kommt allein von Dir.

KleineKöchin
Da bin ich dann auch sprachlos.

Nach meinem Hinweis beim letzten Mal ist jetzt wirklich nichts mehr hinzuzufügen.

Aphrodite
@coco73,

wer oder was Du eigentlich bist. Dein Problem möchte ich haben und wüsste auch niemanden, der so etwas lustig findet. Was ist Sinn und Zweck der Übung? Pupertierender Kinderkram. So etwas ist einfach nur blöd, denke ich mal. Und sag'(t) jetzt mal leise Tschüß.

küchengötter
Liebe Küchengötter,

vielen Dank für Eure Hinweise und Kommentare. Wir haben den Link soeben entfernt und den Account von coco73 gelöscht - nach wiederholter Ermahnung hier im Forum. Viele Grüße aus der Küchengötter-Redaktion!

nika
@küchengötter

Vielen Dank und einen schönen Abend,

Eure nika

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login