Marzipanbutterkuchen

Ein Stück Kuchen wie es kaum einer kennt für jede Gelegenheit !!

0
Kommentare
aldie

Marzipanbutterkuchen   


 


Auf einem Blech wird Hefeteig ausgerollt ( ca. 1.5 cm Stark ) und mit Milch und Butter bestrichen.


Aus 250 Gr. Marzipanmasse, 125 Gr. Butter, 300 Gr. feinem Zucker, etwas Zimt und ca. 50 Gr. fein gehacktem Orangeat und Zitronat wird eine Masse angemacht.


Diese Masse wird in kleinen Stückchen ( ähnlich wie bei einem Butterkuchen ) über den ganzen Kuchen verteilt.


Nach kurzer Gare wird er flott goldgelb gebacken .


( Diesen Kuchen kann nach dem Backen in Portionen einfrieren , die je nach Gebrauch wieder aufgetaut werden  – in der  Mikrowelle –  so hat man immer sofort einen frischen Kuchen im Haus ).

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login