Mini-Kuchen

suche Rezepte

5
Kommentare
hexecharly

habe 2 Mini-Gugelhupf-Formen sowie 2 Mini-Bären-Formen.

KleineKöchin
Nimm doch jedes beliebige Rezept ;-)

Dieser Forumsbeitrag hilft dir weiter:

 

http://www.kuechengoetter.de/community/forum/Springform-26-cm-vs.-20-cm-beitrag-147542.html

Aphrodite
Rechenkünstler.

@KleineKöchin, ohne viel herum zu rechnen habe ich immer pi-mal-Daumen 2/3 der Rezeptangaben genommen. Damit hatte ich etwas mehr als 60% der Menge. Jetzt weiß ich es richtig! Wann habe ich das letzte Mal mit dieser schönen Zahl Pi gerechnet? Unendlich lange her!

KleineKöchin
Ebenso....

...mir persönlich ist es auch zu kompliziert, das immer genau durchzurechnen, daher halte ich es wie du, Aphrodite. Und Pi mal Daumen wurde noch immer lecker *g*

 

Aber ich konnte mich erinnern, das wir das schon mal diskutiert hatten, daher der LInk.

karlchen
Fertige Umrechnungstabelle

Vor nicht ganz einem Jahr habe ich mal eine Tabelle gebastelt, in der man die Umrechnungsfaktoren für die gängigsten Backformgrößen findet. Man muß dann nur noch die Rezeptmengen mit dem Faktor multiplizieren und erhält dann die Rezeptmenge für die gewünschte Backformengröße. Der Kuchen wird dann genauso hoch, wie beim Orginalrezept in der kleinen Backform gebacken. Hier geht es zu der Tabelle.

sparrow
Rezept halbieren
Mini-Kuchen  

Wir sind nur noch zu zweit und deshalb backe ich gerne kleine Kuchen und halbiere einfach die Rezepte. Heute habe ich einen Walliser Aprikosenkuchen gebacken. Für Rührkuchen habe ich kleine Kinderkastenformen, da mache ich dann zwei von 1/2 Rezept.

. Mürbeteig mache ich die ganze Menge und backe entweder zwei kleine Kuchen oder friere die Hälfte des Teiges ein.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login