Mittwoch, 17.07.2013, was habt Ihr gekocht?,

an diesem wunderschönen Sonnentag? Hier gabs heute köstlichen Blumenkohl. Mit Mandelbutter und grüner Sauce. Blumenkohl auf herkömmliche Art, mit Mehlschwitze mag ich ja gaaar nicht.

2
Kommentare
Toskanafan

Ich freu mich, morgen ist sicher unre geliebte @Sparrov wieder da, hoffe es geht ihr gut.

Toskanafan
Richtig Gemüsig,,,,

gings hier zu. Es gab Blumenkohl, im Ganzen gegart, in 500 ml. Wasser mit Salz, 50 ml. Milch und etwas Zitronenschale,,,,,.und einen Rosmarinzweig.  Weis,,,, wie Schnee, sah er aus, den Strunk hatte ich kreuzweise eingeschnitten. Dazu aus gerösteten Mandelblättchen, eine Mandelbutter. Finisch, zum Tippen, feine, Grüne Sauce, aus Schmand, Joghurt, etwas Salz, Pfeffer, Zucker, kaltgepresstes Sonnenblumenöl, etwas Zitronensaft, und  ganz vielen Kräutern, ich denke 10 Sorten inkl. Minze, waren es. Und,,, so riecht es nicht nach Kohl.

Damit das Gemüse nicht pur daherkam, und das ja kein richtiges Essen, lt, Schwiegermutter ist. Ein Mann braucht was Gescheites,,,,,,.  Gabs je eine Bratwurst, und einige Salzkartoffeln. Doch, das war soooo gut.  Männekin ließ glatt  die halbe Wurst übrig, fand das seeehr gut, und begnügte sich mit ein paar Kartoffelschnitze dazu.

Belledejour
Avocado-Paprika Salat
Mittwoch, 17.07.2013, was habt Ihr gekocht?,  

mit Mozzarella und dazu gabs eine Hälfte Biohähnchen auf dem Grill. Habe es vor kurzem bei Bauerngockel.de bestellt und muss sagen, das ist ein köstliches Fleisch. Gerade 2 Tage alt nach der Schlachtung und anständig ernährt.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login