Mokkabohnen

schokoladig, knackig und dann flüssig ....

2
Kommentare
Rinquinquin

Früher gab es sogenannte Mokkabohnen. Sie sahen aus wie Kaffeebohnen mit Schokoladenüberzug und wenn man draufbiss, war irgendeine geheimnisvolle Flüssigkeit zu schmecken. Schon lange suche ich diese Mokkabohnen, denn bei den im Handel erhältlichen Schokobohnen handelt es sich um Kaffeebohnen mit Schokoüberzug - die gefallen mir gar nicht.


 


Weiss jemand, ob es die überhaupt noch gibt und wo?


Ich danke Euch für Eure Recherchen


Rinquinquin

karlchen
@Rinquinquin - Suchst Du die hier?

Von gefüllten Mokkabohnen habe ich noch nie etwas gehört. Nachdem ich danach gesucht habe, wurde ich fündig. Mokketten Pralines, klassische gefüllte Mokkabohnen. Die Füllung ist so wie ich es verstanden habe eine Mokkacreme.

Rinquinquin
schade, nein

die sind es nicht. Ich danke Dir, lieber Karlchen, für Deine Mühe, doch die von mir gesuchten scheint es tatsächlich nicht mehr zu geben. Ich habe ja schon in vielen Läden im In- und Ausland danach Ausschau gehalten. 

Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login