Homepage Community Forum Montag 17.01.2011.. was gibt es leckeres bei den Küchengöttern

Montag 17.01.2011.. was gibt es leckeres bei den Küchengöttern

ich wünsche allen einen guten Start in die Woche

12
Kommentare
Tupfen

gestern habe ich schon einen Topf Leczo gekocht und heute wird genossen..

ruf des Sommers

da wir heute wieder eine Kuchenbackaktion zur Unterstützung eines Kinderhospiz inNürnberg haben backe ich gerade Spekulatius-Johannisbeer-Muffins

Eine tolle Sache

@ Tupfen, großartig, gerne Backen mit Sozialengagement und gerade ein Kinderhospiz, ein Strahlen über diese leckeren Muffins ist Dir gewiss und ich denke ein wunderbares DANKESCHÖN.

Kartoffelgratin

Zum Mittagessen gibt es einen leichten Salat und heute Abend gibt es dieses Kartoffel-Kokos-Gratin mit Hack, das ich schon lange ausprobieren wollte. Den Koriander lasse ich allerdings weg, da mein Mann den nicht mag.

Hähnchencurry "deluxe"

Heute Abend verwöhne ich meine Liebste und mich mit einem tollen Hähnchencurry, dass ich mit viel Sahne, Weisswein, Kokosnussmilch und gebratenen Bananen zubereiten werde.

 

Ich freue mich drauf!

Fertig..

sie duften herrlich :-) Rezept gibt es hier : klick

Rahmschnitzel

Heute gibt es Putenrahmschnitzel mit Bandnudeln und Endiviensalat. Als Nachtisch habe ich noch Rote Grütze und Vanillesoße übrig.

Karoffel-Kokos-Suppe

nach diesem leckeren Rezept von ssh06. Dazu gab es Parmesan-Muffins, die ich noch eingefroren hatte. Mmmmh.

Selten gemacht

Bei mir gab es heute seit langem mal wieder gebratene Geflügelleber mit Zwiebeln und Kartoffelbrei.

probiere ich heute das erste mal aus

Heute gibt Nudeln mit Weißkohl und speck  zu essen Klick. Fange gleich an zu kochen

Mmmh!

Diese Köstlichkeiten mit Räucherlachs habe ich vorhin genossen. Schmecken sehr gut und kann ich mir auch gut für mehrere Gäste vorstellen.

Dann habe ich noch für die Kollegen morgen diesen Aufstrich gemacht, der sich schon oft bewährt hat.

Ein leichtes Süppchen

(Überbleibsel vom letzten Fondue) aus der TK mit Labneh-Nocke gab es heute für meinen Magen-/Darm-Geschädigten und mich.

Pfeffer-Rahmschnitzel

@sparrow, Du hast mich auf die Idee gebracht. Es war noch Pasta von gestern da. Dazu gabs Feldsalat.

Login