Montag, 2. Dezember - was kocht Ihr heute?

Diesen Riesen-Adventskranz gab es am Samstag auf unserem Markt.

5
Kommentare
Rinquinquin

Ich werde heute endlich mal wieder diese rotweingetränkten Spaghetti machen. Einen kleinen Salat gibt es auch noch. 

Ebenfalls Pasta...

steht heute bei mir auf dem Plan, mit Kürbis und etwas Frischkäsesauce.

Meine Marzipan-Zimt-Sterne vom Sonntag sind superlecker geworden (optisch noch recht ausbaufährig, daher kein Bild :-))- aber mit bestem Dank an @nika, der Teig war immer noch einwandfrei. Habe Rinquinquins Tipps für die Zimtstern-Zubereitung beherzigt (Folie unten, Teig, Folie oben, sowie Puderzucker und immer nur kleine Teigmengen verarbeiten) und so hab ich die Plätzchen doch ganz gut hinbekommen!

trudine
Heute koche ich mal wieder

Kasseler mit Linsengemüse, gleich für zwei Tage!

Rinquinquin
Das war mal wieder köstlich,
Montag, 2. Dezember - was kocht Ihr heute?  

ordentlich pfiffig durch den Peperoncino aus eigenem Anbau.

 

Tolle Abendstimmung bei uns.

Zucchini-Gratin
Montag, 2. Dezember - was kocht Ihr heute?  

Bei uns gab's heut Zucchini-Gratin. Eher untypisch für diese Jahreszeit - aber beim Gemüsehändler um die Ecke hab ich ein Kilo angeschlagene Zucchinis zum Kampfpreis bekommen. ;)Lg, Jule

Toskanafan
Es gab Sauerkraut,,,,,

mit Hausgemachter Fränkischer Bauernbratwurst, und fluffigem Kartoffelpüree mit Zitronenschale verfeinert. Das Sauerkraut war spitze. Ich muss mal wieder zu meinem Hofbauern, er verkauft es frisch vom Fass, selbstgemacht. Ich friere mir immer Portionen ein, es schmeckt einfach frischer, mit den kleinen Gemüsewürfeln drinn.

 

Der Ort in Franken, Unterleichfeld ist ganz berühmt für Feinstes Sauerkraut, es ist das beste hier im Land.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login