Nutella & Co.

Es gab mal auf einer Party eine Diskussion über Nuß-Nougat-Cremes - da gab es klare Fraktionen mit nicht diskutierbaren Vorlieben. Leider ist es nie zu der Blindverkostung gekommen, die damals vorgeschlagen wurde...

12
Kommentare
tolutolo

Es gab ja schon immer die Nutella-, die Nusspli- etc. -fraktionen. Nicht alles schmeckte... Vor allem Kinder sind da ja unbestechlich. Seit ich mal Nuß-Nougat-Creme aus dem Bioladen getestet habe, finde ich, daß Nutella komplett einpacken kann; selbst die Kinder einer Freundin fassen Nutella nicht mehr an, seit ihre Mutter eine Creme aus dem Bioladen mitgebracht hat. Eine Freundin von mir will's aber nicht glauben und schwört auf Nutella, daneben läßt sie nichts gelten... Wie ist es bei Euch? PS: Ich habe vor, in dieser Woche für meine Freundin, die Geburtstag hatte, die Nuss-Nugat-Creme nach GU-Rezept selbst zu machen. Drückt die Daumen, daß sie Gnade vor ihren Augen findet!!!

karlchen
Nur Mut, bei den guten Zutaten kann nichts schief gehen

Wenn man sich die Zutatenliste für das GU-Rezept ansieht, dann kann doch eigentlich nichts schief gehen, da stehen nur gute Zutaten drauf. In den fertig gekauften Nuß-Nougat-Cremes die ich kenne, ist unter anderem Molkepulver oder Milchpulver drin, wahrscheinlich um die Creme zu strecken. Eine gestreckte Creme kann nicht gegen eine Creme aus feinsten Zutaten ohne Streckmittel ankommen, den Unterschied schmeckt man auf jeden Fall. Ich bin sicher, du kannst sie überzeugen.

Aphrodite
Geschmacks-Training

Hallo Tupfen, ich drücke Dir die Daumen! "Industrie-Futter" ist antrainiert. Von diesem ganzen Zuckerzeug, Geschmacksverstärkern und Streckmitteln muss man erst einmal runter. Das braucht etwas Zeit. Sag, es ist mit Liebe gemacht. Dann wird sich jeder auf das Abenteuer einlassen. Deinen Einfall nehme ich, um meine Tochter von den Nutella-Naschereien zu entwöhnen. Wenn schon, richtig und nicht nur fettig und süß.

Tupfen
nicht mein Beitrag

@Aphrodite: den Beitrag habe nich ich erstellt sondern tolutolo aber ich schick dir mal liebe Grüße

 

@tolutolo: ich bin zwar ein ausgespochener Nougat Fan aber Nutella kann ich nicht leiden.. schon garnicht auf´s Brot.. mal in einem Muffin verbacken, ok.. aber dann für die Kids. ich bin eher so der Honig esser und am liebsten reinen Rapshonig von der Schwäbischen Alb.. traumhaft..

auch Nougat-Puddig ist eher nichts für mich.. hängt aber einfach daran das ich keinen Pudding mag.. sorry. aber ist trotzdem ein interessanter Beitrag :-))

sonnige Grüße Tupfen

bio nutella

mich würde interessieren von welcher firma diese nusscreeme aus dem bioladen da ich bei uns mal nachgefragt habe die aber keins hatten...

ich muss zugeben das ich ab und an so einen heißhunger auf nutella habe allerdings brauche ich kein brot oder so sondern pur vom löffel.............

Gela
Fa. Rapunzel

Bio-Schokocreme kenn ich von der Fa. Rapunzel. Evtl. auch mal nach Allos und Carobella googeln.

tashina
Macadamia oder Haselnuss

Also ich habe vor kurzem im Bio-Laden eine Macadamia-Nuss-Creme probiert unt war total hin und weg. Leider hatte ich nicht genug Geld dabei, sodass ich nicht zuschlagen konnte und nun natürlich vergessen habe, von welcher Firma die war... Aber auch die kann dem Vergleich mit Nutella absolut stand halten! Ich habe mir vorgenommen, das nächste Glas aus dem Bio-Laden mitzunehmen. Bisher gehörte ich allerdings auch zu den "Nichts ist besser, als Nutella"-Freaks....

Ich denke, meine Kinder essen auch andere Produkte. Und da muss man sich vielleicht auch keinen Vorwurf  machen, wenn mal der eine oder andere Löffel gleich im Mund verschwindet!

@tolutolo: Mich würde auch sehr interessieren, welche Sorte Du meinst, damit ich konkret danach fragen kann...Wärst Du so lieb und verrätst die Sorte? LG :o)

tashina
Upps

@redsox : Falls Du bemerkt hast, ich hab mich verschrieben! Asche auf mein Haupt, aber kein Grund zur Aufregung, ja? ;-)

tolutolo
Bio-Nuss-Nougat

Hallo Tashina und Carrie, leider weiß ich die Marke auch nicht mehr, ich kaufe Nuß-Nougat-Creme immer nur, wenn ich mal Leute zum Frühstück einlade, weil ich normalerweise nur Müsli zum Frühstück esse. Ich schau aber demnächst im Bio-Laden mal nach. In dem Bio-Laden, in den ich gehe, gibt es mehrere Sorten von mehreren Firmen, auch nicht nur aus Haselnüssen, sondern, wie Tashina schrieb, auch mit Macadamia und anderen Nüssen. Meine Freundin hatte aber eine andere Marke als ich (auch Bio) und war (samt Kindern) genauso zufrieden wie ich. Übrigens wußten ja ihre Kinder natürlich nicht, daß es Bio ist, sie waren 8 und 6 damals. Und sie griffen auch bei anderen Sachen lieber zu dem Bio-Produkt, wenn sie die Wahl hatten, z.B. bei Fruchtaufstrichen. Und bei Milch hat meine Freundin auch festgestellt, daß sie mehr und lieber Milch tranken, wenn sie die Bio-Milch gekauft hat.

Cacao
hmmm,

da sag ich nur: lecker Thema!

danke ...

habe alle mal aufgeschrieben und mein biomann sagt er gibt sein bestes :-)

freue mich schon aufs probieren.......

tolutolo
Wie versprochen...

...hab ich heute im Bio-Laden mal nachgeschaut. Die, die ich als erste getestet habe und mochte, ist von Vivani und heißt einfach Nuß-Nougat-Creme. Ansonsten gibt es verschiedene Varianten von Rapunzel und Allos, mit Haselnüssen oder mit Macadamia-Nüssen, und auch mit verschiedenen Graden von dunklerer Schokolade. Es gibt sie auch vegan, und, für Leute, die Schokolade vermeiden wollen, mit Carob. Die hab ich aber noch nicht getestet, obwohl ich pures Carob als Kakao-Ersatz auch zuhause habe und eigentlich ganz gern mag. Also: Auch da hat man die Qual der Wahl. Da hilft nur testen und schauen, was einem selbst schmeckt. Heute ist übrigens der Tag der Wahrheit - ich mache meine erste eigene Nuß-Nougat-Creme. Ich werde berichten, wie sie ankommt!

tolutolo
Voilà: meine erste selbstgemachte Nuß-Nougat-Creme

Hätte ich gewußt, daß das so schnell geht und so einfach ist, hätte ich das schon öfter gemacht! Meine Freundin war sehr gerührt und hat sich riesig gefreut - einmal natürlich, daß ich dran gedacht habe, daß sie Nutella so sehr mag, und dann über das Selbstgemachte. Leider konnte ich sie selbst nicht probieren, da ich immer noch Mayr-Kur mache, aber meine Freundin und eine andere Freundin, die den Rest bekam, der nicht mehr ins Glas gepaßt hatte, waren begeistert. Letztere meinte, die Creme wäre zu schade, um sie aufs Brot zu essen - sie wird sie pur löffeln... Erstere meinte, die Creme würde bei ihr bestimmt nicht alt werden... Also: Das werde ich bestimmt mal wieder machen, wenn ich Gäste habe oder zum Brunch - oder zum Verschenken!

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login