Okra?

Hilfe beim Einkauf

8
Kommentare
BlackCoffee

Ich esse so furchtbar gerne Okraschoten beim Griechen und würde sie gerne mal selber zubereiten. Hat von euch schon jemand Okraschoten gekocht und vor allen Dingen gekauft. Wo seid ihr fündig geworden. Ich habe da ziemliche Probleme welche zu bekommen.

Anmara
selbst gezüchtet

Ich hatte sie letztes Jahr in einem Topf selbst gezüchtet. Als ich sie damals aber abkochte waren sie innen ein bisschen schleimig. WÜrde mich auch interessieren, was ich mit denen anstellen kann.

Lg Anmara

Bettina Müller
Okraschoten

...habe ich vor Jahren mal gemacht. Damals hab ich sie einem großen Asiasupermarkt bekommen. Hilft dir das vielleicht weiter?

Scholezard
Okraschoten

bekomme ich in türkischen Gemüseläden bei uns, auch in kleinen Läden haben sie dieses Gemüse. 

cystitis
Ich sage mal

im Asialaden am Viktualienmarkt. Schick deinen Mann mal los :-))

Aphrodite
In türkischen Geschäften.

Und beim Kochen, wenn die Schoten klein geschnitten werden, sondern die weißen Samenkapseln immer diese geelige Flüssigkeit ab. Wer das nicht mag, dann die Schoten ganz lassen und das Gemüse frittieren. Dann ist es nicht ganz so schlimm. Ich kenne Okraschoten aus Gumbos - also aus der Südstaatenküche. Ansonsten gibt es hier sehr schöne Rezepte. Da ich den Glibber auch nicht so mag, würde ich diese crispy Sticks probieren. Viel Eigengeschmack haben sie nicht. In asiatischen Geschäften gibt es Okraschoten das ganze Jahr in diesen Kühlboxen. Aber da sind Okras nie meine erste Wahl, weil es dort ganz andere ausgefallene Gemüsesorten gibt. Und die Haltbarkeit der Schoten ist dann sehr begrenzt und u.U. schwierig an frische Ware zu kommen. 

Jarimba
Okras Einfrieren

Ich bekomme die Okras um die Festtage herum beim Grossverteiler oder beim Asiaten, aber da komme ich nur sehr selten hin. Und da die Haltbarkeit halt wirklich sehr begrenzt ist, friere ich die Okras gleich so ein, ohne sie irgendwie zu blanchieren oder zu rüsten (waschen natürlich schon). So halten sie dann wunderbar lange und ich kann die "Okra-lose" Zeit problemlos überbrücken. Die tiefgefrorenen Okras verwende ich dann gleich so ohne sie vorher aufzutauen (z. B. für ein Gumbo), sie lassen sich wunderbar in Stücke schneiden und es ist nicht alles voller Schleim.

Orinoco
Schleim

wenn man die Okras eine halbe Stunde in Essigwasser einlegt und dann gründlich abspült, sollte kein Schleim entstehen

Leckerschlecker
okras

Ich liebe Okras auch total! Habe sie sogar schon selber gezüchtet. Manch einer schreckt vielleicht davor zurück, aber es ist ganz einfach. Bei http://tropica.de/ gibts da einige Sorten zum Züchten. Ich lege die Okras dann immer mindestens eine halbe Stunde vor dem Kochen in Essig ein und spüle sie dann gut ab. Auf diese Weise werden sie auch nicht schleimig.

Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login