Perfekte Pralinen

Ich habe ein neues Pralinenkochbuch. Leider brauche ich für viele REzepte Mandel bzw. HAselnusspraline (mit AKzent) WEiß jemand, wie man das macht?

1
Kommentare
sidylilly

Ich habe ein neues Pralinenkochbuch.
Leider brauche ich für viele REzepte Mandel bzw. HAselnusspraline (mit AKzent)
WEiß jemand, wie man das macht?

Aphrodite
Akzent sind Halbfertig-Erzeugnisse?

Soweit ich das verstanden habe, sind das Cremes (Füllungen), die bereits verfeinert sind (farblich oder geschmacklich) oder auch Dekorationen, die man verwenden kann. 

 

Also perfekte Pralinen kriegt man auch so hin. Ich war erstaunt, wie einfach das geht. Champagner Trüffel habe ich hier mal ausprobiert. Wenn man die fertig / halb-fertig oder wie auch immer kauft, sind diese nur unverhältnismäßig teuer, haben nicht die Frische von selbstgemachten, die natürlich nur wenige Tage halbbar sind... aber wer kann zu echten, selbstgemachten Pralinen schon Nein sagen?

Meine Devise ist allerdings auch "Selber rühren" statt "Selber kaufen".

Einschränkend muss ich allerdings auch sagen, da gibt es ein Fachgeschäft mit "H", und die Canache mit Rosenblättern ist dort umwerfend.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login