Homepage Community Forum Pesto aus Portulak?

Pesto aus Portulak?

Kann man Portulak zu Pesto verarbeiten? Hat das schon mal jemand gemacht? Vielen Dank für eure Anregungen.

3
Kommentare
Marina

 

Einfach mal ausprobieren...

Hallo, ich denke, am Besten ist immer noch das Ausprobieren -dabei entstehen meistens ;-) leckere Speisen. Da man Pesto auch mit Spinat oder Ruccula machen kann, denke ich, dass es auch mit Portulak funktioniert. Vielleicht muss man nur etwas weniger pürieren, da Portulak sehr saftig ist und sonst zu stark "zermatscht" wird. Er ist ja auch recht säuerlich, daher etaws weniger Zitronensaft verwenden. Das sind meine Empfehlungen. Viel Erfolg!

Danke

Hallo Ute, danke für Deine Empfehlungen. Ich probiere das mal aus und berichte.

und?

wie ists geworden?

Login