Piccalilly

Zu was passt Piccalilly ?

4
Kommentare
Rinquinquin

Beim Durchforsten meiner Vorräte kam mir ein Glas Piccalilly zwischen die Finger, das ich ganz vergessen hatte. Schön gelb mit Gemüseanteilen schimmert die Sauce durch das Glas. Ich konnte es wohl einmal mehr nicht lassen, das Glas in meinen Einkaufswagen zu befördern - das muss an der Farbe liegen. Es ist schon ewig her, dass ich Piccalilly verwendet habe. Wer kennt die Sauce und was wird damit bereichert, verbessert, verschönert? 

crazycook
In England

wird es vorzugsweise zu "ploughman's lunch" (Käse+Brot) aber auch zu kaltem Braten oder zu gebackenem Fisch als mustard piccalilli serviert. Bei uns habe ich es noch nicht gefunden, habe auch noch nicht danach gesucht. Soll heißen, dass dieses Produkt für mich nicht so der Hit ist. Vielleicht mal selber kochen aus frischen Zutaten.

Liebstöckel
Ja, die Engländer

mit ihren Pickles. Im Grunde sind es Mixed Pickles die in einer Senfsoße eingemacht sind. Ein dem Piccallli ähnliches Rezept liegt bei mir als Blumenkohl-Pickles vor. Vorzugsweise sollte man aber für die Marinade englisches Senfpulver (Online-Shop) verwenden. Ich glaube auch, im Internet einmal ein Rezept von Piccallili von Jamie Oliver gelesen zu haben. Als herzhafte Beilage passt es zu gegrilltem Fleisch und Fisch, ist aber auch lecker zu Käse.

Liebstöckel
Crazycook ist auf der richtigen Spur

Habe ein "lustiges Rezept" einer Engländerin gefunden: Dieses nicht redigiert aus dem Google-Übersetzer:

 

»Growing up in England, Piccalilli war im Handel erhältlich, aber keine war so gut wie meiner Großmutter Rezept. Dies war immer ein Favorit mit Käse. Es ist eine gute Geschmack auf der Hand zu haben und würden lecker in einem Schinken-Sandwich.«

1 £ Salz, 1 Gallone Wasser, £ 2 Blumenkohl in kleine Röschen gebrochen, £ 2 Gurke, geschält und gewürfelt, £ 2 Perlzwiebeln, halbiert, 9 Unzen Weißzucker, 3 Teelöffel Senfpulver, 1 1/2 TL gemahlener Ingwer, 6 Tassen destilliertem weißen Essig, 1 1/2 Unzen Allzweck-Mehl, 2 Esslöffel Kurkuma, gemahlen.

Lösen Sie das Salz in das Wasser, und fügen Sie die Gurken, Zwiebeln und Blumenkohl. Abdecken und für 24 Stunden. Lassen Sie das Gemüse.

In einer großen Pfanne, mischen Sie den Zucker, Senf und Ingwer mit 5 Tassen Essig. Stir in Salz-und Gemüsemischung, zum Kochen bringen und 20 Minuten köcheln lassen.

Mischen Sie das Mehl und Kurkuma mit dem restlichen 1 Tasse Essig und rühren in den gekochten Gemüse. Zum Kochen bringen und kochen für 1 bis 2 Minuten. Gießen Sie in sterilisierte Einmachgläser.

In einem großen Suppentopf gießen Wasser auf halbem Weg nach oben mit kochendem Wasser. Mit einem Halter, sorgfältig unteren Gläser in den Topf. Einen 2-Zoll-Raum zwischen Gläsern. Fügen Sie mehr kochendem Wasser, um sie zu decken, etwa 2 cm über die Spitzen. Zum Kochen bringen und Deckel, Verarbeitung für 15 Minuten. Gläser entfernen Topf. Setzen Gläser auf einem Holz-oder Stoffoberfläche, mehrere Zentimeter auseinander und abkühlen lassen. Gläser werden verschlossen werden.

 

Aphrodite
Mit gerösteten Haselnüssen...

Zu Terrinen sehr schön. Hier mit einer Hähnchen-Terrine. Black-Pudding (Blutwurst) ist ausgefallen dabei und dann vielleicht nicht jedermanns Sache.

Knackig gedämpfte Blumenkohlröschen, Rettich und grüne Bohnen würde ich einfach zu der Sauce / Dipp dazu dekorieren.

Dann vielleicht zu Hähnchen-Röllchen oder die Hähnchen-Farce einfach in Salat eingerollt. Witzig sind auch "Knall-Bonbons". Da wird die Fleisch- oder Geflügelfarce in Filoteig oder Brickteig eingepackt und frittiert :) Unter frittierte Wan-Tans findet man ggf. noch mehr Ideen.

 

Können wir denn dann irgendwann Deine neunen Vorspeisen-Kreationen bewundern?

 

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login