Picknick

Am Mittwoch möchten wir mit unserer Kochrunde ein Picknick machen (so Petrus mitspielt).

8
Kommentare
lalinea1965

Ich dachte, ich könnte Hähnchenbeine mitbringen, die man kalt aus der Hand isst. Irgendwie fehlt mir noch Pep und Beiwerk. Aber Gemüse, wie beim Knabber-Blech ist ja kalt nicht besonders ansehnlich und beim Picknick auch schlecht zu essen.  Was könnte ich vorbereiten?

SuPark
Sushi?

Zu meinem letzten Picknick habe ich Sushi-Röllchen mitgebracht, ein paar mit Räucherlachs, ein paar nur mit Gemüse (es mag ja nicht jeder rohen Fisch). Meine Freundinnen waren total begeistert und die Röllchen waren im Nu verputzt.

Hier bei den KüGö gibt es jede Menge Rezepte: Maki-Sushi (Röllchen)

lalinea1965
@ SuPark

Würde ich Sushi bringen, wäre ich der Held des Abends. Ich lieeeeeeeebe Sushi auch. Aber ich habe es noch nie gemacht. Da brauche ich Übung...oder einen Kurs. Die Idee an sich finde ich aber toll.

sparrow
Eingelegte Zucchini, Paprika Auberginen

Eingelegte Zucchini, Paprika und Auberginen lassen sich gut vorbereiten und sind immer willkommen.

Was ich auch gerne mache sind Fleischtaschen aus Quarkblätterteig mit einer Hackfleischfüllung. Auch Schinkenhörnchen aus dem gleichen Teig schmecken warm und kalt und lassen sich gut aus der Hand essen. Die musste ich immer in großen Mengen für die Parties meiner Kinder backen.

Würstchen im Teig eingebacken sind auch lecker und lassen sich gut vorbereiten. Wenn das Picknick ausfällt kannst Du die Sachen einfrieren und wieder aufbacken.

KleineKöchin
Brot

Ich hatte mal so ein lecker Rezept für gefülltes Brot, mal schauen ob ich das noch finde.

 

Aber ansonsten ist Brot ja auch eine tolle Idee, selbstgebacken versteht sich!

Und Prosecco und Co sollten nicht fehlen!

Aphrodite
Wraps am Spieß und Schichtsalat

@Lalinea, der Salat lässt sich mit kleinen Gabeln aus Pappbechern löffeln. Wer geschickt ist, kann auch Stäbchen nehmen. Und dazu Nicole's Pittole mitnehmen (vorsicht - macht süchtig). Die Wraps lassen sich auf Holzspieße stecken und entweder mit Räucherlachs wie im Original oder mit Hähnchenfleisch rollen. H-Filets dann sehr dünn schneiden  -Schmetterlingsschnitt und braten). 

Und vielleicht findet sich ja noch jemand für diese leckeren Mandeltörtchen. (geht auch einfacher vom Blech).

Viel Spass am Mittwoch!

 

 

karlchen
Vorschläge

@lalinea-

Da sind ja schon einige tolle Vorschläge zusammen gekommen. Leg doch gleich mal ein neues Picknick-Kochbuch an.

Ich würde die folgenden Gerichte mit zum Picknick mitnehmen, jederfalls ein paar davon:

<!-- @page { margin: 2cm } P { margin-bottom: 0.21cm } A:link { so-language: zxx } -->

Fagottini-con-mousse-di-pollo

Pizza-Muffins

Datteln-im-Speckmantel-Delicias-nach-spanischer-Art

Fruchtige-Garnelen-Lollies

Gefuellte-Datteln-mit-Frischkaese-und-Nuessen

Tomaten-Mozarella-Spiesschen

oder die Muffins aus diesem Rezept:

Lammfiletwuerfel-mit-Zucchini-Karotten-Muffins-und-Grilltomaten

Ich wünsche Dir schönes Wetter und viel Spaß beim Picknick.

lalinea1965
Ihr seid toll

und ich bin stolz und glücklich, Mitglied dieser Community zu sein. Danke für all Euere tollen Tips. Ich habe sie alle in mein Kochbuch "Picknick" gelegt. Zur freundlichen Selbstbedienung freigegeben.

Eliza
Ein kleines Zitronensorbet zum Aperitiv mit Sekt

könntest Du auch noch mitnehmen. Da ich gerade so eifrig am Ausprobieren bin, wie wär´s mit einem Zitronensorbet mit Cava zum Aperitiv aufgegossen mit einer schönen Cava? Den Transport würde das Sorbet bestimmt gut mit Kühlakkus und Zeitungspapier überstehen. Lg. Eliza

Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login