Popped Lotus besser als Popcorn?

Manchmal denke ich mir, wieviel Erfindungsreichtum beim Essen dazu gehört, was Vielfalt und Zubereitung anbelangt. Und wohin hat das die meisten geführt? Zu Pizza und Fas

7
Kommentare
Aphrodite

Heute durfte ich Lotussamen probieren. Gepoppt, was dann seltsam vertraut nach Popcorn klingt aber etwas anders schmeckt. Lotus kennt man ja: Lotus-Blüten (Thaiküche), Lotus-Effekt, Lotusstangen - nicht wirklich. Aber Lotus Samen? Als Snack?  Nur zu empfehlen!

WOLLBAER
@Aphrodite

Moin, Moin Aphrodite,

 

ich lernte Lotus in Thailand, Vietnam und Kambodscha als vielseitiges Lebensmittel kennen. Die für mich schmackhafteteste Form war den Samen als Snack zu essen, wie man es auch mit Kürbuiskernen macht.

 

Die Blütenblätter wurden als Gemüse verarbeitet, die Hüllblätter als Gesundheitstee, die Wurzeln wurden als Kochgemüse genutzt. Gepopped habe ich den Samen noch nie probiert, wobei ich da eher skeptisch bin, da ich auch kein Popcorn mag es aber gern in der Pfanne oder im großen Kochtopf den Kindern mache.

 

Liebe Grüße

Rolf

Annika Mader
Interessant

Liebe Aphrodite,

 

hört sich irgendwie lecker an. Und sehr interessant. Lotus? Wunderbar, da denke ich gleich an Yoga. Und ganz viel Entspannung. Und wo kann man diesen Popped Lotus erstehen? Oder selber machen eventuell? In einer Popcorn-Maschine?

 

Das hört sich nach einem guten "Die Redaktion testet"-Objekt an :-)

Aphrodite
@Annika,

probieren kannst Du sie hier.

Die Samen getrocknet müsste es in München allerdings auch in Asialäden geben. Es gibt natürlich Rezepte, wie die Samen zu würzen und zuzubereiten sind.

Auf den Test der Redaktion bin ich gespannt. Vielleicht finden sich deutschlandweit noch mehr Mittester. Popcorn mit indischen Aromen fände ich - selbstgemacht - auch interessant.

Annika Mader
Danke :-)

Liebe Aphrodite,

danke für den Shopping-Tipp. Bei Foodist findet man wirklich immer wieder tolle Sachen :-) Allright, dann schätze ich doch mal stark, dass wir da mal einen Redaktionstest durchführen müssen.

 

Stimmt, mein Haus-und-Hof-Asia-Laden um die Ecke ist groß und sehr gut sortiert. Vielleicht bekomme ich den Popped Lotus auch da.

 

Kreierst Du dann ein Rezept für Indisches Popcorn? :-) Da wäre ich auch sehr gespannt drauf.

 

Liebe Grüße, Annika

Aphrodite
Spicy Popcorn

@Annika, Nicole muss in ihrem Buch "Geschenkideen aus der Küche" ein Rezept haben. Ich habe das Buch nicht und nur eine Adaption, die wohl nicht an das Original heranreicht. Was ggf. noch an Gewürzmischungen geht, überlege ich mir. Cremige Polenta aus Polenta-Mehl und gegartem, püriertem Mais (aus den Kolben) halb und halb mit Popcorn darüber gestreut, schmeckt übrigens auch interessant.

 

Avocadogirl
Interessant! :)

Hallo Aphrodite,

interessant, davon habe ich wirklich noch nie irgendwas gehört. Lotussamen als Snack, wie cool! Werde ich bestimmt auch mal bestellen, ich liebe es, neue Sachen auszuprobieren - besonders, wenn es dabei um Essen geht. ;)

Danke für den Tipp!

Annika Mader
Caramel

Liebe Aphrodite,

in Nicky's Buch ist ein Rezept zu Karamell-Popcorn ... hört sich auch sehr lecker an :-) Aber anders als spicy. Trotzdem danke ...

 

Bin jetzt sowieso auf dem "Popped Lotus Trip". Den werde ich jetzt erstmal testen ...

Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login