Problem & Lösung: Thumbnail-Bild weg nach Bearbeitung eines Rezeptes

Ich hatte in letzter Zeit öfter ein Problem, beim Bearbeiten eines meiner Rezepte. Immer wieder mal verschwand das Thumbnail-Bild des Rezeptes. Die Küchengötter-Technik habe ich auch schon informiert. Inzwischen habe ich einen Weg gefunden, die Sache zu beheben.

10
Kommentare
karlchen

Wenn ich nach dem Veröffentlichen des Rezeptes einen Schreibfehler entdeckt und das Rezept bearbeitet habe, war danach das Thumnail-Bild das bei der Suche erscheint verschwunden. Wenn man das Rezept anklickte, war das großformatige Bild aber weiterhin zu sehen.
Mit Sicherheit ist ein Rezept aber viel interessanter, wenn man schon bei der Suche ein Bild sieht. Falls der Name des Rezeptes vielversprechend klingt, klickt man es vielleicht auch ohne Thumbnail-Bild an.
Zum Beheben des Problems, muß man einfach das Rezept auswählen, dann auf "bearbeiten" klicken. Dann das zuvor hochgeladen Bild löschen und danach das Bild nochmal neu hochladen. Dabei legt die Software automatisch wieder ein neues Thumbnail-Bild an, das dann in der Suche zu sehen ist.

Gruß,
Karlchen

Rezepte in´s Kochbuch übertragen?

Hallo Ihr lieben,

ich habe mich heute angemeldet, und schon einige Rezepte gefunden die ich gerne nachkochen würde. Meine Frage: Wie kann ich die Rezepte in mein Kochbuch übertragen, damit ich nicht immer wieder die Seiten durchsuchen muß?

Über eine schnelle Antwort wäre ich Euch dankbar.

LG schönchen

 

Kochbuch

Hallo Schönchen, damit Du die von Dir ausgewählten Rezepte in Dein persönliches Kochbuch aufnehmen kannst, mußt Du Dich zuerst  einloggen und dann klickst Du in der Benutzerleiste über dem Rezeptbild "Kochbuch" an.

Dann erscheint "Das Rezept ist nicht in Ihrem Kochbuch enthalten" und "Rezept in´s Kochbuch legen". Das klickst Du an und anschließend nochmal Kochbuch in der Benutzerleiste. Schon steht das Rezept in Deinem Kochbuch.

Dort stehen dann die von Dir gesammelten Rezepte nacheinander. Sortieren können wir sie noch nicht, aber die Küchengötter arbeiten eifrig dran ;-)

Viel Spaß im Küchengötter-Forum wünscht Dir Eliza.

küchengötter
Echte Profis, die Küchengötter!

Liebes karlchen, vielen Dank für Deine "Überbrückungsanleitung"! Wir arbeiten an der Anzeige der thumbnails in den Trefferlisten. Langfristig sollt Ihr hier keinesfalls die Rezeptfotos mehrmals hochladen müssen, nur weil Ihr Eure Rezepte aktualisiert.

Und auch vielen Dank an Dich, Eliza, für die Erklärung, wie man Rezepte ins Kochbuch speichert. Mit Dir und karlchen haben wir ja echte Profis an Bord!

Viel Spaß weiterhin beim Rezepte schreiben, tauschen und kochen!

Eure Küchengötter

küchengötter
Liebes schönchen,

leider hast Du in der Zwischenzeit noch keine Rezepte in Deinem Kochbuch gespeichert. Kommst Du zurecht? Wie Eliza ganz richtig erklärt, findest Du auf der Rezeptseite einen Button "Kochbuch" direkt über dem Rezeptfoto. Einmal druafklicken und dann "Rezept ins Kochbuch legen" klicken und schon findest Du das Rezept in Deinem persönlichen Kochbuch!

Problem hat sich erledigt

Hallo Eliza und küchengötter,

vielen Dank für die schnelle Hilfe. Habe es hin bekommen. Manchmal steht "Frau" etwas auf der Leitung. Aber jetzt geht es los.

Schönen Tag wünscht Euch

Heidi.

KleineKöchin
Bild posten ohne Änderung v. Rezept

Habe jetzt mehrmals versucht das Bild zu meinem Tiramisu dazu hochzuladen.

Habe das Bild auf die richtige Größe bearbeitet und einiges versucht, es wird auch hochgeladen, erscheint aber nicht... Was kann der Grund dafür sein?

Wie gesagt, ich habe das Rezept an sich nicht geändert, und auch vorher kein anderes Bild drin gehabt... Wer kann mir helfen???

karlchen
Vermutlich falsches Format, oder Problem mit der Datenbank

Hallo KleineKöchin!

Dieses Problem wurde schon mal diskutiert. Es gibt verschiedene mögliche Ursachen dafür. Es könnte am Bild selbst liegen, so ist zum Beispiel nicht jede Datei die mit JPG endet ist wirklich eine reine Bilddatei. Wenn man ein Bild mit Adobe Photoshop einfach nur speichert, dann ist das Ergebnis eine JPG-Datei die aber keine reine Bilddatei ist. Am besten verwendet man bei Adobe Photoshop die Funktion "für Web exportieren", dann wird eine reine JPG-Bilddatei erzeugt.

Bevor Du ein Bild hochlädst, mußt Du einen Haken setzen, um zu bestätigen, dass Du die Rechte an diesem Bild besitzt. Danach solltest Du unbedingt warten, bis Du das Bild im Miniformat sehen kannst. Wenn das geklappt hat, solltest Du auf "Vorschau" klicken und müßtest dann eine Vorschau von Deinem Rezept inklusive des Bildes im Großformat sehen. Wenn Du dann auf "Speicher" klickst und keine Unterbrechung des Vorganges stattfindet, dann muß das Bild eigentlich erscheinen.Bis zu welchem Punkt bist Du denn gekommen?

Es kann aber vorkommen, dass an der Datenbank gearbeitet wird, während Du ein Bild hochladen möchtest. Normalerweise dauert es dann nur länger, bis die Änderung zu sehen ist.

Du könntest auch noch probieren, das Bild mit der Kommentarfunktion hochzuladen. Dazu schreibst Du einfach einen Kommentar zu Deinem Rezept und fügst da das Bild ein. Es wird dann automatisch auch beim Aufruf Deines Rezeptes angezeigt.

Gruß,

Karlchen

Gela
eingeloggt?

Hatte vorhin auch das Problem - Bild hatte das richtige Format etc. aber es wurde einfach nicht angezeigt... bis ich drauf gekommen bin dass ich nicht mehr eingeloggt war...

KleineKöchin
Keine Lösung...

Danke für die Tipps, aber es ist ja nicht das erste foto und rezept das ich einstelle. Auch mit den anderen Bildern hat es geklappt, die hab ich nur wenige Minuten vorher eingestellt.

Vermute mal dass vielleicht wirklich gerade an der Site gearbeitet wurde, versuche es evtl. beim nächsten Mal nochmals.

Vielen lieben Dank trotzdem!!!

Vielleicht versuchst Du es noch ein einziges Mal,

indem Du ein kleines Wort in Deinem Rezepttext änderst und dann das Foto hochzuladen versuchst. Wenn die Bildgröße stimmt, und die Küchengötter nicht an der Seite arbeiten, könnte es vielleicht so funktionieren.

Ich hatte auch schon große Probleme mit dem nachträglichen Einstellen eines Fotos und habe mir dabei geschworen, nur noch Rezepte mit Bild einzustellen. Liebe Grüße, Eliza

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login