Rezept dringend gesucht!

Hallo liebe Community, vielleicht kann mir ja hier jemand weiterhelfen. Ich möchte einen Kuchen (Muffins o.ä. gehen auch) für eine Freundin backen. Leider hat sie ziemlich viele Unverträglichkeiten, sodass ich dazu kein Rezept finden kann. Sie muss verzichten auf: - Zucker (Honig oder Agavendicksaft auch nicht) - Lactosehaltige Produkte -Weizenmehl - Öl (nur in kleinen Mengen) Das ist eine ganz schöne Herausforderung, ich weiß :D Vielleicht kann mir ja hier jemand weiterhelfen? Danke im Voraus und liebe Grüße!

3
Kommentare
Jassi0710

Hallo liebe Community,


vielleicht kann mir ja hier jemand weiterhelfen. Ich möchte einen Kuchen (Muffins o.ä. gehen auch) für eine Freundin backen. Leider hat sie ziemlich viele Unverträglichkeiten, sodass ich dazu kein Rezept finden kann. Sie muss verzichten auf:


- Zucker (Honig oder Agavendicksaft auch nicht)


- Lactosehaltige Produkte


-Weizenmehl


- Öl (nur in kleinen Mengen)


Das ist eine ganz schöne Herausforderung, ich weiß :D Vielleicht kann mir ja hier jemand weiterhelfen?


Danke im Voraus und liebe Grüße!

küchengötter
Kniffelige Sache

Liebe Jassi0710,

 

uiuiui, das ist gar nicht so einfach. Wenn so viele Unverträglichkeiten zusammen kommen, wird es echt kniffelig. Wir haben bei uns auf küchengötter.de glutenfreie Rezepte, Rezepte ohne Zucker und Rezepte für Menschen mit Histaminunverträglichkeit und Laktoseintoleranz. Aber alles gemeinsam, da müssen wir einfach ein bisschen kreativ werden :-)

 

Wir haben hier beispielsweise ein Rezept für einen Himbeerkuchen mit Hefeteig. Die Milch könntest Du versuchen, durch laktosefreie Milch zu ersetzen (obwohl wir dann natürlich leider ohne Test vorab keine Gelinggarantie geben können), den Zucker entweder ganz weglassen oder etwas Stevia benutzen? Wenn Honig nicht geht, das wäre unsere erste Wahl.

 

Das Rezept ist zumindest schon einmal mit glutenfreiem Mehl ;-) 

 

Was meinst Du? Würde das eventuell gehen?

 

Wir drücken Dir auf jeden Fall die Daumen für die Rezept-Suche.

 

Liebe Grüße, Deine Küchengötter 

Jassi0710
Ein Versuch :)

Vielen Dank für die schnelle Antwort! Meint ihr man kann anstelle von lactosefreier Milch auch Mandelmilch oder Soyamilch verwenden?

küchengötter
Ohne Garantie

Liebe Jassi0710,

 

wie auch beim Ersatz der normalen Kuhmilch durch laktosefreie Milch, können wir auch beim Ersatz mit Soya- oder Mandelmilch keine Gelinggarantie abgeben. Da es jeweils einen Unterschied im Fettgehalt und Bindeverhalten gibt, sind dies alles immer nur "Versuche". Wir können nicht genau sagen, ob ein Rezept gelingt, solange wir es mit den veränderten Zutaten nicht selbst ausprobiert haben.

 

Deswegen gilt für die Mandel- und Soyamilch dasselbe wie für die laktosefreie Milch: Du kannst es gerne ausprobieren, wir sind dann gespannt, ob es etwas wird und wie es schmeckt.

 

Liebe Grüße, Deine Küchengötter

Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login