Rezepte für Chiasamen

Rezepte für Chiasamen

5
Kommentare
Lutgard

Hallo,


 


ich lebe nun seit ca 4 Jahren vegan. Nun ist es so, dass ich seit ca 3 Monaten mit einem Magnesiummangel zu kämpfen habe. Die Magnesiumsupplemente vertrage ich aber nicht so gut und reagiere mit Magenkrämpfen. Somit suche ich nach einer Alternative bzw. Möglichkeit mir diese Spurenelemente auf natürliche Art zuzuführen. Ich habe nun auf dieser Seite gelesen, dass Chiasamen einen hohen Wert an Magnesium, Calcium und Eisen haben. Also alles das, was mir bei der veganen Ernährung schwer fällt zu decken. Nun ist aber die Frage wie ich diese Samen am Besten in meine Ernährung einbringe. Hat da jemand Tipps? habt ihr Rezepte?


 


LG

Aphrodite
Auf die Idee...

Chiasamen wegen des Magnesiumgehalts zu essen, käme ich jetzt nicht. 100 g, das wären aufgequollen 1 kg enthalten 335 mg Magnesium.

@Lutgard, schau mal bei Deinen Mineralwasserflaschen auf die Angaben zu den enthaltenden Mineralien. Es gibt Magnesium- und Calcium-haltiges Wasser, was speziell für Sportler empfohlen wird. Manche Heilwasser sind so ausgewogen, da ist auch noch eine ordentliche Portion Kalium und Kieselsäure enthalten.

 

Zum Chiasamen: normalerweise kommen auf ein Teil Chiasamen 10 Teile Wasser. Ich mische 1/3 Chiasamen mit 2/3 Wasser (über Nacht quellen lassen) und erhalte einen festen, puddingähnlichen Brei, den ich unter das Müsli in den Joghurt oder Fruchtpürees mische. In einem Schraubglas im Kühlschrank hält sich der aufgequollene Samen ein paar Tage.

 

Ansonsten: Kürbiskerne, Sonnenblumenkerne und Kakao enthalten ca. 400 mg Magnesium auf 100 g. In den Kürbiskernen ist ebenso Eisen. Wie trist ist es da, auf Chiasamen herumzumümmeln?

@Lutgard, Du wolltest jetzt nicht zufällig die verlinkte Seite promoten? Warum alles so singulär? Es gibt viele Lebensmittel, die gute Magnesiumlieferanten sind und wenn Du Dich ausgewogen und bewusst ernährst, sollte dies auch kein Problem sein.

 

Und wenn Du hier aufmerksam liest: Chia wurde hier schon vielfältig diskutiert. Wollbaer würde Chia z.B. nicht an Vögel verfüttern, selbst wenn es dazu Fütterungsempfehlungen geben würde. Der Preis! Nun ja, wenn nicht für die Piepmätze, dann vielleicht für Veganer und sonstige Sympathisanten.

 

Ich warte schon auf den nächsten Trend nach den ganzen Superfoods. Nachdem die Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung nicht mehr zeitgemäß und wissenschaftlich überholt sind, steht uns bestimmt eine Fettschwemme bevor.

Ideen

Genau wie Aphrodite meinte kannst du zu einem ein Chiagel oder Pudding machen. Der Pudding ist eigentlich ganz cool, wenn man den warm macht und dann mit frischen Beeren oder so isst :)

Du könntest auch Chia Marmelade, Müsliriegel oder Pfannenkuchen machen!

healtywithA
Super Vorschläge

Das sind ja tolle Vorschläge. Ich bin nämlich auch schon länger auf der Suche, wie ich Chia Samen am besten verwenden kann :) 

Lenja
Chia-Samen

Wenn du eine gute vegane Nachspeise mit Chia-Samen essen willst, probier das: Sojajoghurt mit Chiasamen und Vanillezucker vermengen. Eine Schicht Joghurt-Gemisch, eine Schicht Mango-Stückchen. Das mehrmals übereinander schichten. Schmeckt prima :)

Pudding

Was ich empfehlen kann, wäre ein Dessert: Ganz unten eine Schicht ChiaSamen, dadrüber dann eine schicht vanillepudding und als Topping dann ja nach Geschmack rote Grütze oder Marmelade oder sonst was :) Guten Hunger!

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login