Salzmandeln

Mandeln, mal nicht süß, sondern gesalzen

3
Kommentare
R.

Hallo,


wer hat ein Rezept für Salzmandeln? egal ob aus dem Backofen, Grill, Mirkrowelle oder Pfanne.


Danke für schnelle Antworten


Gruß


R.


 


 

sparrow
das ist ganz leicht.

Röste die Mandeln in einer Pfanne in Olivenöl an. Zum Schluss streust Du Salz darüber. Wenn Du es etwas schärfer möchtest kannst Du auch etwas Chilipulver dazu streuen.

Genauso kannst Du süsse Mandeln machen. Dann nimmst Du Butter und Zucker und röstest die Mandeln darin, bis sie karamelisiert sind. 

Vorsicht Suchtgefahr!!!

Eliza
Salzmandeln vom Backblech

schmecken auch sehr fein. Du schlägst in einer Schüssel das Eiweiß von einem mittelgroßen Ei leicht an und gibst ca. 400 g geschälte Mandeln dazu. Das Ganze schön durchmischen und in einem Sieb das überschüssige Eiweiß abschütteln. Gut mit einem Teelöffel Salz vermischen. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad auf der mittleren Schiene 8 - 10 Minuten rösten. Auf dem Blech vollständig auskühlen lassen und entweder gleich aufessen oder in eine Vorratsdose geben. Wer mag, kann vor dem Rösten auch etwas Paprika oder Chili drüberstreuen.

Salzmandeln werden in Spanien in jeder Bar zum Wein serviert.

Aphrodite
Hier heißen sie...

pikante Mandeln.

Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login