Homepage Community Forum Samstag, 20. Oktober

Samstag, 20. Oktober

Für welches Gericht werdet Ihr Euch entscheiden oder was ist bereits in Arbeit?

9
Kommentare
Rinquinquin

Bei uns muss es mal wieder Pasta sein: Bavette mit Zucchini, Knoblauch, Frühlingszwiebeln, Tomaten, Kapern, schwarzen Oliven, Peperoncini und Scampi. 

Nachdem hier gestern bei Euch....

ein fischiger Freitag war, gibt es den Fisch bei mir heute am Samstag! Ich habe mich für Zander mit Wasabi-Erbsen-Schaum entschieden und dazu gibt es Tagliatelle! Ich bin schon gespannt... Das Rezept klingt wirklich lecker! Ob es dies tatsächlich ist, berichte ich heute Abend! :)

Das liest sich wirklich gut

Für's erste habe ich das Rezept in mein Kochbuch verschoben und bin schon sehr gespannt auf den abendlichen Bericht von Dir, liebe Juliette.

Alles-muss-weg-Eintopf

gab es heute bei uns, denn wir werden für ein paar Tage verreisen. Darum musste noch einiges an Gemüse verarbeitet werden. Die Suppe war sehr lecker. Nebenbei habe ich noch als Reiseproviant Kartoffelsalat gemacht.

Einfach f-a-n-t-a-s-t-i-s-c-h

schmeckte unser Pasta-Teller.

Nachdem wir den schönen, warmen und sonnigen Nachmittag auf der Terrasse eines macarons-gekrönten Hotels der Region vertrödelt haben, war auf der Heimfahrt die Vorfreude auf das geplante Abendessen gross. Vor allem ergötzten wir uns am Preis-Leistungs-Verhältnis der eigenen Küche und eigenem Weinkeller. 

Du bist ja ganz aus dem Häuschen...

liebe Rinquinquin! :) Dein Gericht hört sich aber auch lecker an! (Ich schwärme ja ebenfalls immer so gerne vom eigenen Essen ;)!)

Meines war auch wirklich gut! Ich habe im Kommentar des Rezeptes eigentlich eher auf hohem Niveau kritisiert, denn die Grundidee ist wirklich klasse! Vielleicht habe ich auch falsch geurteilt, weil ich keine Worcestersauce verwendete, aber das kann ich nun nicht mehr beurteilen. Empfehle ich auf jeden Fall weiter, kannst Du also in Deinem Fischkochbuch belassen! :)

Und was ist überhaupt mit dem Rest los???? Sind hier alle in den Ferien? Wir wollen doch nur wissen, was Ihr esst? Das kostet doch (ohne die Schwenker aus dem Leben, die ich immer noch beisteuer bzw. nicht unterlassen kann) höchstens 30 sek. Und wir alle hätten gleichzeitig neue Rezeptideen für morgen oder die kommende Woche!

Traut Euch, wir beißen nicht! :)

Dir, liebe nika, wünsche ich einen schönen Urlaub!

An alle noch ein schönes Wochenende, liebe Grüße, Juliette

@JulietteG

Danke, liebe JulietteG. Gerade habe ich mal nach dem Wetter am Urlaubsort geschaut. Es sieht nicht so berauschend aus, aber das bedeutet, dann kann wieder was Leckeres gekocht werden.

In Ferien nicht,...

aber im Garten !!! Ich habe heute einen Teil unseres Garten in Ordnung gebracht und Morgen und Montag gehts weiter. Muß das gute Wetter ausnutzen. Gab aber trotzdem was gutes: Entenbrust, Kartoffelgratin, Rotkohl

Hagebutten, dritte Aktion,,,,

Ich will noch ein Mus machen, dieses hier. Die Menge reichte nicht, deshalb mal alle eingefroren. Außerdem hatte ich Handwerker, sie wollten eine ungeliebte Garagenmauer verputzen. Leider war der hartnäckige Putz ebenfalls, auf meiner Toskanaterrasse verstreut,,,,. ,sogar meine Terrakotta- Töpfe aus Imprunetta und die Buchs waren verputzt". So gab es Baustellen-Essen,,,, Fleischpflanzerl mit Kartoffelsalat. Sonst hätte ich ja gaaar nichts zu tun gehabt.  @nika, auch von mir eine gute Reise. Komme gesund wieder nach Hause.

Flammkuchen

Bei uns gab es Flammkuchen in 3 Varianten: Einmal klassisch, dann mit Kürbis und Schinken und zum Schluss haben wir noch eine Eigenkreation mit Ziegencamembert, Walnüssen, Frühlingszwiebeln und Honig probiert, die hat sich auch als sehr lecker erwiesen!

Login