Sonntagsbrunch?

Was kochen, backen, genießen die Küchengötter heute am Sonntag?

6
Kommentare
auchwas

Wir haben heute Brunch auf der Terrasse, das Wetter, einfach herrlich und Brunchen war unbedingt mal wieder fällig, so wird beides ganz doll genossen.


@all einen genussreichen und schönen  Sonntag!

sparrow
das Gleiche
Sonntagsbrunch?  

Wir geniessen auch ein ausgiebiges Frühstück auf der Terrasse. Das Mittagessen fällt aus, dafür gibt es zum Kaffee Waffeln. Heute Abend werde ich dann ein kurzes Pfannengericht machen.

nika
Die spanischen Rouladen

(gestern angekündigt) schmurgeln auf dem Herd. Zugleich ist noch ein Schinkenbraten im Bratentopf und zwei Schweinefiletköpfe habe ich angebraten. Sie werden heute zu Mittag im Blätterteigmantel mitsamt Pellkartoffeln im Schinkenmantel. Dazu mache ich Kohlrabi in Frischkäsesauce. Da wir beide keine Nachtischfans sind spare ich mir den. Der Schinkenbraten und die Rouladen werden später eingeweckt für faule Zeiten oder als Mitbringsel. Mein PC spinnt, denn eine schon seit längerem genutzte SD-Karte, auf der die Bilder sind, will er formatieren; deshalb leider also ohne Bild.

nika
Das Foto
Sonntagsbrunch?  

kann ich nun doch noch zeigen.

BlackCoffee
Leichte Küche

Schweineröllchen mit Pesto gefüllt im Ofen mit Niedrigtemperaturverfahren gegahrt. Dazu einen Tomatensalat und Blumenkohl.

Toskanafan
Brotzeit eingepackt,,,,,

Wir wollten mal sehen was die Pilze machen. Die Brotzeit war Vinschgauer Brötchen, mir Südtiroler Speck und Almkäse,,,,,,, schmeckt so schon guuuut, im Wald ausgepackt ,,,,3x,  noch besser .Ich vermisste den Hochsitz, er erinnert mich an den Kochbuchcover von @auchwas,,, Diese Mystik,,, klasse getroffen. Nur leider war der Hochsitz weg, den Foto hatte ich auch noch vergessen. ( Wer geht schon mit Foto in den Wald?))) .Oky…  den Hochsitz haben wir ein paar Meter weiter irgendwie  neu aufgebaut wiedergefunden.  Also gut,,, wir haben selbstgemachten "gedeckten Apfelkuchen mit Sahne ", "auf der Bayerischen Schanze" reserviert,  und auf dem Rückweg verputzt. Bei dieser Gelegenheit, siehe da ,,,, auch wir fanden mal richtige Steinpilze, der Rest war Maronen. Wir lassen immer unsre Pilzsammlungen noch mal durchsehen, hier eben auf der Bayerischen Schanze, die kennen sich aus. Anschließend gings noch mal in einen fränkischen Gasthof,, urgemütlich,,,, Leberknödelsuppe/fränkisches Hochzeitsessen, Hirschbraten mit Spätzle hatten wir bestellt, die Wirten kent uns, auch wenn wir seit 1nem Jahr nicht da waren,,,,,,,echt klasse.

Bettina Müller
Sonntagsfreuden
Sonntagsbrunch?  

Recht unüblich für einen Sonntag, fiel das Frühstück für mich gestern mit einer Schüssel Cornflakes eher klein aus. Dafür wurde danach aber kräftig geschlemmt: Mittags gabs für mich im Lieblingsrestaurant ums Eck gebeizten Lachs mit Reiberdatschi und abends haben wir uns gefüllte Schnitzel gegönnt. Anstatt Gnocchi gabs aber Kartoffelbrei dazu. Die Sauce war mit 2 TL Senf verfeinert der Hit, vor allem, da sie in Windelseile fertig war. Gibt's garantiert bald wieder.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login